bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo: Stellenmarkt NRW; öffnet neues Fenster

Re­fe­rent/in für Di­gi­ta­li­sie­rung

Arbeitgeber: Hochschule Niederrhein

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Zentrale Dienste u. Personal
Ort
Krefeld
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit
Bewerbungsfrist
17.01.2019
Laufbahn / Entgeltgruppe
Kennziffer
B1D0CL

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Sie suchen die Herausforderung. Sie wollen gestalten. Sie wissen, dass die digitale Transformation einer der größten gesellschaftlichen Wandlungsprozesse ist. Sie wollen Organisationen und deren Leitung und explizit die Hochschule Niederrhein aktiv bei diesem Wandel unterstützen. Dann kommen Sie zu uns! Die Hochschule sucht Sie! Als Referent/in für Digitalisierung in der Verwaltung arbeiten Sie bei uns an einer modernen Hochschule. Flexibles Arbeiten als Grundvoraussetzung agiler Arbeitsformen ist für uns leitend. Sie wirken daran mit, die Digitalisierung der Hochschule und ihre Prozesse transparenter und professioneller zu gestalten. Die Hochschule Niederrhein beteiligt sich aktiv an der Digitalen HS NRW und ist mit über 14.000 Studierenden, mehr als 80 Studiengängen und zehn Fachbereichen an den Standorten Krefeld und Mönchengladbach eine der größten und leistungsfähigsten deutschen Fachhochschulen. Sie hat eine mehr als 150-jährige Tradition. Angewandte Forschung und projektorientiertes Studieren sind Grundlage unserer Wissensvermittlung. Durch die besondere Förderung interdisziplinärer Projekte stellen wir eine optimale Basis für Forschung und Lehre bereit. Die Hochschule Niederrhein verfügt über ein enges kooperatives Verhältnis zu Unternehmen, Kommunen und Institutionen in der Region. Im Ressort der Vizepräsidentin für Wirtschafts- und Personalverwaltung der Hochschule Niederrhein in Krefeld ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer Referentin / eines Referenten für die Digitalisierung in der Verwaltung DigAd befristet bis einschließlich 31.12.2022 in Vollzeit zu besetzen. Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Ihre Aufgabe: Koordination und Fortentwicklung der Digitalisierung in der Verwaltung insbesondere durch: Gesamtkoordination und Mitgestaltung des Transformationsprozesses im Rahmen der „Digitalisierung“ in der Verwaltung und an den Schnittstellen zu internen Projektpartnern und Fachbereichen Erstellung eines Digitalisierungsprogramms, Priorisierung der möglichen Aktivitäten und Umsetzung der übergreifenden Digitalisierungsaktivitäten als zentrale/r Programmmanager/in in Abstimmung mit den zuständigen Partner/innen Kooperationen mit anderen Hochschulen in digitalen Projekten Abstimmung und Zusammenarbeit mit anderen Ressorts der Hochschule sowie der Hochschul-IT Vertretung der Hochschulverwaltung in regionalen Verbünden oder hochschulübergreifenden Digitalisierungsprojekten sowie ggf. in Gremienmitarbeit

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste