bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo: interamt.de; öffnet neues Fenster

Lei­ter (m/w/d) Team Ge­wer­be- und Gast­stät­ten­we­sen

Arbeitgeber: Stadt Lörrach

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Sonstige Bereiche
Ort
Lörrach
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
01.12.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Gehobener DienstTVöD-VKA E 9b / A10
Kennziffer
keine
Kontakt
Frau Geraldine Dannecker
Telefon:  +49 7621 415-335

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Stellenausschreibung der Stadt Lörrach

eben und Arbeiten in einer starken Region.

Leben und Arbeiten - das ist für uns keine leere Worthülse: Die Stadt Lörrach liegt in unmittelbarer Nähe zur Schweiz, den Vogesen und dem südlichen Schwarzwald.

Stadt Lörrach. Gemeinsam arbeiten.

Lörrach hat eine modern organisierte, innovative Stadtverwaltung. Wir verstehen uns als Dienstleistungsunternehmen, in dem sich alles um die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger dreht. Wir setzen uns ein, wann und wo wir gebraucht werden.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für den Fachbereich Bürgerdienste eine engagierte Persönlichkeit für die Position

Leiter (m/w/d) Team Gewerbe- und Gaststättenwesen

Der Fachbereich Bürgerdienste ist für die Menschen Lörrachs in fast allen Lebenslagen zuständig. Das Team Gewerbe- und Gaststättenwesen ist Anlaufstelle für alle, die sich selbständig machen und ein Gewerbe beginnen wollen, die Gewerbebetriebe, das Reisegewerbe und den Marktverkehr. Gleichzeitig werden hier auch straßenrechtliche Erlaubnisse z. B. für Veranstaltungen erteilt.

Die Tätigkeit umfasst im Wesentlichen folgende Aufgaben:

  • Koordination und Sicherstellung der fachgerechten Erledigung der Aufgaben innerhalb des Teams
  • Beratung von Gewerbetreibenden, Überwachung von Anzeige- und Erlaubnispflichten, Entscheidung über unterschiedliche gewerberechtliche Erlaubnisse z. B. über Märkte, Messen und Ausstellungen oder im Bewachungsgewerbe
  • Prüfung und Entscheidung über glücksspielrechtliche Erlaubnisse für Spielhallen
  • Durchführung von Gewerbeuntersagungsverfahren und Einleitung von Ordnungswidrigkeitsverfahren bei Verstößen gegen die Gewerbeordnung
  • Erteilung von Auskünften und Beratung von Gastwirten/innen
  • Prüfung und Bearbeitung von Anträgen auf Erteilung von Gaststättenerlaubnissen Entscheidung über Ausnahmen, Betriebszeiten und notwendige Auflagen und Einschränkungen, Bearbeitung von Beschwerden
  • Überwachung der Vorschriften nach dem Landesnichtraucherschutzgesetz
  • Entscheidungen im Rahmen anderer ordnungsrechtlicher Spezialgesetze, wie Ladenöffnungsgesetz, Sonn- und Feiertagsgesetz, Handwerksordnung, Jugendschutzgesetz
  • Entscheidung über die Erteilung von straßenrechtlichen Erlaubnissen beispielsweise für Veranstaltungen und Koordination und Abstimmung mit den zuständigen Behörden

Was Sie mitbringen sollten

Für die diese Tätigkeit erwarten wir ein abgeschlossenes Studium zur/zum Dipl.-Verwaltungswirt/in (FH), Bachelor of Arts - Public-Management oder eine Weiterbildung zum Verwaltungsfachwirt/in möglichst mit Berufserfahrung. Darüber hinaus besitzen Sie eine gute Kommunikationsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen, Flexibilität und Eigeninitiative. Freude am Umgang mit Publikum sowie die Bereitschaft, zu Überprüfungen vor Ort auch außerhalb der üblichen Dienstzeiten runden Ihr Profil ab.

Das bieten wir Ihnen

Für Ihre berufliche Laufbahn bieten wir Ihnen ein modernes und dynamisches Arbeitsumfeld, das auf Kollegialität und Mitgestaltung ausgelegt ist. Sie haben bei uns gute Gestaltungsmöglichkeiten und erhalten aktuell eine Vergütung nach Entgeltgruppe 9b des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst. Die Übernahme in das Beamtenverhältnis (A10) ist möglich. Ein aktives betriebliches Gesundheitsmanagement bietet Ihnen Spaß bei der gemeinsamen Bewegung und einen guten Ausgleich zur Arbeit. Als Team und Arbeitgeber legen wir großen Wert auf die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Es besteht die Möglichkeit, städtische Kinderbetreuungsplätze in Kindertageseinrichtungen zu nutzen.

Fragen Sie nach - bewerben Sie sich

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung bis zum 1. Dezember 2018 über unser Bewerberportal auf unserer Homepage. Sollten Sie vorab noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Geraldine Dannecker, Leiterin Fachbereich Bürgerdienste (Telefon 07621/415-335).

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Sonstige Bereiche"