bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo: interamt.de; öffnet neues Fenster

Sach­be­ar­bei­ter/-in Tech­ni­scher Sup­port

Arbeitgeber: SIS - Schweriner IT- und Servicegesellschaft mbH

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Technische Verwaltung
Ort
Schwerin
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
28.11.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Gehobener DienstTVöD-VKA E 9b
Kennziffer
keine
Kontakt
Anne Kinsel
Telefon:  +49 385 633-5501
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Die SIS - Schweriner IT- und Servicegesellschaft mbH ist der zentrale IT-Dienstleister für die kommunalen Gesellschaften in der Landeshauptstadt Schwerin. Als wachstumsstarker regionaler Arbeitgeber mit über 100 engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zeichnen uns kurze Entscheidungswege und flache Hierarchien aus. Wir bieten Ihnen ein attraktives Umfeld zum Leben, umfangreiche Weiterbildung, attraktive Sozialleistungen sowie gute Chancen für einen beruflichen Aufstieg. Ab sofort suchen wir in der Abteilung Infrastrukturdienste für die Betreuung der Schulen eine/n:

Sachbearbeiter/-in Technischer Support

Ihre Kenntnisse bzw. beruflichen Qualifikationen:

  • abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Fachinformatiker/-in für Systemintegration mit entsprechender Berufserfahrung oder gleichwertige Ausbildung mit Erfahrungen im IT-Bereich
  • fundierte Kenntnisse im Bereich kleiner bis mittlerer Infrastrukturen, wenn möglich aus dem Bereich der Schulen
  • solide Kenntnisse im Umgang mit Betriebssystemen Microsoft Server mindestens ab Version 2003
  • grundlegende Erfahrungen im Umgang mit Desktopbetriebssystemen mindestens ab Windows XP/Erfahrungen im Bereich Hardware und Peripherie
  • wünschenswert sind Erfahrungen in der Anwendung Linux
  • möglichst Kenntnisse im Bereich Apple-Betriebssysteme
  • analytisches Denkvermögen, strukturierte Arbeitsweise, gute kommunikative Fähigkeiten, Teamgeist
  • kundenorientiertes Arbeiten
  • Führerschein Klasse B

Im fachlichen Bereich sind u. a. Aufgaben wie folgt wahrzunehmen:

  • Betreuung und Konfiguration der Schul-IT sowie der Serversysteme
  • Installation und Wartung der PC-Arbeitsplätze inkl. angeschlossener Peripherie
  • technischer Support und technische Beratung der Anwender (First- und Second-Level-Support)
  • Netzwerkadministration und Netzwerkoptimierung, Administration UCS@school
  • Entgegennahme und Prüfung sowie Lösungsfindung bei Fehlern (ggf. 3'rd-Level-Support) in Fachanwendungen
  • Mitwirkung bei der Pflege des Hard- und Softwareinventars
  • Mitwirkung bei Optimierung und Weiterentwicklung von IT-Systemen sowie bei der Auswahl und Einführung von Hardware- und Softwarelösungen

Das bieten wir Ihnen:

  • attraktive Vergütung nach TVöD sowie tariflich vereinbarte Sonderzahlungen
  • flexible Gestaltung der Arbeitszeit über Gleitzeitregelung
  • eine unbefristete 40 Stunden Vollzeitstelle
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • 24.12. und 31.12. zusätzlich frei
  • Familienfreundlichkeit des öffentlichen Dienstes
  • betriebliche Altersvorsorge
  • interessantes und dynamisches Arbeitsumfeld
  • laufende Qualifizierung und Weiterbildung
  • ermäßigte Fahrpreise im Schweriner Nahverkehr

Ihre Bewerbung mit aktuellem, beruflichem Werdegang senden Sie bitte bis zum 28.11.2018 vorzugsweise elektronisch an:
bewerbung@sis-schwerin.de (mailto:bewerbung@sis-schwerin.de)
oder schriftlich an:
SIS - Schweriner IT- und Servicegesellschaft mbH, Personaldienste, Eckdrift 93, 19061 Schwerin.


Für fachliche Rückfragen steht Ihnen der Gruppenleiter der Abteilung Infrastrukturdienste an Schulen, Herr Sachs, unter der Rufnummer 0385 633-5470 gern zur Verfügung.

Bewerberinnen bzw. Bewerber, die Tätigkeiten für das Allgemeinwohl ausüben, können bei ansonsten gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt werden.

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Technische Verwaltung"