bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo: interamt.de; öffnet neues Fenster

Lei­tung der Ki­ta 15 "Mar­tin-Bihn-Stra­ße"

Arbeitgeber: Stadt Rodgau

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Sonstige Bereiche
Ort
Rodgau
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit oder Teilzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
24.11.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Höherer DienstTVöD-S E 13
Kennziffer
keine
Kontakt
Heike Bannert
Telefon:  +49 6106 6931107
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Die Stadt Rodgau sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet

eine Leitung (m/w)

(Vergütung nach Entgeltgruppe S 13 TVöD)

für die Kindertagesstätte 15 Martin-Bihn-Straße . Es handelt sich um eine Vollzeitstelle mit halber Freistellung für Leitungsaufgaben. Die Kita 15 im Stadtteil Hainhausen ist eine Einrichtung mit 2 Gruppen für Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren.

Wir suchen:

Eine engagierte pädagogische Fachkraft mit Berufserfahrung und fundierten Kenntnissen aus der aktuellen Bildungs- und Erziehungsarbeit, die

  • Organisationsgeschick und Erfahrung in der Mitarbeiterführung mitbringt
  • in der Lage ist, kooperativ mit Eltern und anderen Institutionen zusammen zu arbeiten
  • bereit ist zur ständigen Weiterentwicklung durch Supervision und Fortbildung
  • die Weiterentwicklung und Umsetzung des Konzeptes der Einrichtung verfolgt und Erfahrungen mit dem Situationsansatz mitbringt
  • an der Weiterentwicklung und der Anwendung unseren Qualitätsstandards mitarbeitet
  • Interesse an Verwaltungstätigkeit hat
  • mit großen Engagement und Blick für die gesamte Einrichtung arbeitet

    Ebenfalls sollten Sie ein hohes Maß an sozialer und interkultureller Kompetenz besitzen.

    Wir bieten:
  • geregelte Dienstbesprechungen
  • Team- und Fallsupervision / Fortbildung
  • die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen

    Für die Stellenausschreibung gilt, dass Bewerbungen von Schwerbehinderten bei geeigneter Qualifikation ausdrücklich erwünscht sind. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar.

    Sofern Sie Mitglied in der Einsatzabteilung einer Freiwilligen Feuerwehr sind, stehen wir der Bereitschaft zur aktiven Mitarbeit in der Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Rodgau positiv gegenüber.

    Bei Bewerberinnen/Bewerbern, die aus dem Geltungsbereich des TVöD im unmittelbaren Anschluss zur Stadt Rodgau wechseln, kann die im vorhergehenden Arbeitsverhältnis erworbene Stufe bei der Stufenzuordnung berücksichtigt werden.

    Bitte legen Sie keine Originale und Bewerbungsmappen vor. Wenn Sie die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen wünschen, legen Sie bitte einen ausreichend großen, frankierten und mit Ihrer Adresse versehenen Umschlag bei. Ansonsten werden die Bewerbungsunterlagen nach sechs Monaten vernichtet.
  • Für Rückfragen steht Ihnen Frau Julia Spahn, stellv. Fachbereichs-Leiterin, Tel: 06106 693 1178gern zur Verfügung.

  • Ihre schriftliche Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen senden Sie bitte bis zum
    24.11.2018 an den Magistrat der Stadt Rodgau, Fachbereich Personal, Postfach 1120, 63083 Rodgau oder via Email an bewerbung@rodgau.de (mailto:bewerbung@rodgau.de) (die Anhänge bitte zusammenfassen als 1 pdf-Datei)

    Mit der Abgabe der Bewerbung willigt der Bewerber bzw. die Bewerberin in eine Speicherung der personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf ist jederzeit möglich. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zum Bewerbermanagement. Ihre Bewerberdaten (-unterlagen) löschen (vernichten) wir sechs Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens.

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Sonstige Bereiche"