bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo: interamt.de; öffnet neues Fenster

Mit­ar­bei­ter (m/w/d) für das Ein­woh­ner­mel­de­amt

Arbeitgeber: Gemeinde Oststeinbek

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Verwaltung und Büro
Ort
Oststeinbek
Karte anschauen
Arbeitszeit
Teilzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
25.11.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Mittlerer DienstTVöD-VKA E 6
Kennziffer
keine
Kontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Mitarbeiter (m/w/d) für das Einwohnermeldeamt

Teilzeit (19,5 Std.)

Zum 1. Dezember 2018 sucht die Gemeinde Oststeinbek eine/n Mitarbeiter/in zur Verstärkung des Teams im Sachgebiet Bürgerservice, Sicherheit und Ordnung.

Ihr Job

  • Bearbeitung aller anfallenden Tätigkeiten im Bereich Einwohnermeldewesen
  • Ausweis- und Passangelegenheiten

Ihr Potential

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten in der Fachrichtung Kommunalverwaltung,

zur/zum Rechtsanwaltsfachangestellten

oder

kaufmännische Ausbildung

  • Berufserfahrung im Einwohnermeldeamt wünschenswert
  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Freude und Geschick im Umgang mit den Bürgern
  • Durchsetzungsstärke, Motivation und Leistungsbereitschaft
  • zuverlässige, sorgfältige und selbständige Arbeitsweise
  • sicherer Umgang mit MS Office

Wir bieten Ihnen

  • eine unbefristete, vielseitige und verantwortungsbewusste Tätigkeit
  • ein weit gefächertes Aufgabenspektrum sowie sehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD), bis zur Entgeltgruppe 6

Die wöchentliche Arbeitszeit von 19,5 Stunden beinhaltet die Anwesenheit während der Öffnungszeiten des Rathauses.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 25.11.2018 an die Gemeinde Oststeinbek, Sachgebiet Personal, Möllner Landstr. 20, 22113 Oststeinbek oder gern per E-Mail an rathaus(at)oststeinbek.de.

Die Gemeinde Oststeinbek trägt auf der Grundlage ihres Frauenförderplans zur Verwirklichung der Gleichstellung von Mann und Frau im Beruf bei.

Ferner setzt sich die Gemeinde Oststeinbek für die Beschäftigung schwerbehinderter Menschen ein. Daher werden schwerbehinderte Bewerber/innen bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für Fragen steht Ihnen Frau Gruwe unter der Rufnummer 040/ 713003-27 gern zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Gemeinde Oststeinbek

Der Bürgermeister

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Verwaltung und Büro"