bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo: interamt.de; öffnet neues Fenster

Sach­be­ar­bei­ter/in im Im­mo­bi­li­en­ma­na­ge­ment

Arbeitgeber: Städtisches Gebäudemanagement Bonn

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Verwaltung und Büro
Ort
Bonn
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit oder Teilzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
23.11.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Mittlerer DienstTVöD-VKA E 8
Kennziffer
85-13
Kontakt
Susanne Lachmund
Telefon:  +49 228 774366
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Die Bundesstadt Bonn sucht

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

für den Geschäftsbereich Kaufmännische Funktionen und Immobilienmanagement des Städtischen Gebäudemanagements

einer Sachbearbeiterin oder

einen Sachbearbeiter

Entgeltgruppe 8 TVöD

Das SGB ist zuständig für die Planung und den Bau von neuen städtischen Gebäuden, sowie für die Unterhaltung von 522 Liegenschaften und 1035 Objekten, mit einem Budget von derzeit 150 Millionen € und rund 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere

  • die Erstellung von Betriebs- / Heizkostenabrechnungen für externe Mieter und Mieterinnen / interne Nutzer, Stiftungen und Betrieben gewerblicher Art,
  • die Bearbeitung von Rechnungen im Rahmen der Betriebskostenerfassung
  • die Erstellung und weitere Bearbeitung von Nutzungsverträgen im Bereich Photovoltaik

Mit dieser Aufgabenstellung verbunden ist insbesondere die schriftliche und mündliche Korrespondenz mit den jeweiligen Nutzern/ Mietern der vermieteten städtischen Liegenschaften sowie der angemieteten Objekte. Zuverlässigkeit sowie selbständiges Arbeiten und Teamfähigkeit werden erwartet.

Vorausgesetzt wird ein erfolgreicher Abschluss für den Beruf als Verwaltungsfachangestellte(r) bzw. der Fachprüfung I für Verwaltungsangestellte oder eine kaufmännische Ausbildung vorzugweise mit dem Schwerpunkt Immobilien.

Wenn Sie eine Teilzeitbeschäftigung ausüben möchten, geben Sie dies bitte in Ihrer Bewerbung an.

Bewerbungen von Schwerbehinderten sind erwünscht.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an das Städtische Gebäudemanagement, Kennziffer 85-13.

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Verwaltung und Büro"