bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo: interamt.de; öffnet neues Fenster

Kom­mu­na­ler Sit­zungs­dienst, Gre­mien­ar­beit

Arbeitgeber: Gemeinde Lichtenau

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Verwaltung und Büro
Ort
Lichtenau
Karte anschauen
Arbeitszeit
Teilzeit
Anstellungsdauer
Befristet
Bewerbungsfrist
30.11.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Mittlerer DienstTVöD-VKA E 6
Kennziffer
Hauptverwaltung
Kontakt
Carola Fuchs
Telefon:  +49 37208 80063
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Die Gemeinde Lichtenau schreibt folgende Stelle aus:

Für die Gemeindeverwaltung suchen wir ab sofort einen/eine Mitarbeiter/Mitarbeiterin (m/w/d) in Teilzeit (durchschnittlich 30 Wochenstunden), vorerst befristet für 6 Monate, mit folgendem Aufgabenprofil:

- die Planung, Vor- und Nachbereitung von Sitzungsterminen des

Gemeinderates, der Ausschüsse und weiterer kommunaler Gremien

sowie die Protokollführung und die Anfertigung der Niederschriften

- die Auszahlung der Sitzungsentschädigungen an die Gemeinderäte

auf der Basis der Satzung über die Entschädigung für ehrenamtliche

Tätigkeit

- die formelle Bearbeitung und Veröffentlichung sowie die Akten-

Führung gemeindlicher Satzungen

- inhaltliche Ausgestaltung des Amtsblatts und des Internetauftritts

- Aufbau und Pflege des gemeindlichen Archivs

Anforderungen an die Bewerber:

- Sie besitzen eine erfolgreich abgeschlossene, dreijährige und auf Rechtsanwendung

orientierte Berufsausbildung, wünschenswert ist eine Ausbildung zur/zum Verwaltungsfach

angestellten in der Fachrichtung Landes- und Kommunalverwaltung, Kauffrau/Kaufmann für

Bürokommunikation oder vergleichbar.

- Sie verfügen über fundierte Kenntnisse des sächsischen Kommunalrechts und sind sicher

in der Protokollführung.

- Sie sind sicher im Umgang mit dem PC allgemein und mit Microsoft Office Produkten im

Besonderen.

Ihre Stärken sind:

- Organisationstalent, Lernbereitschaft und ein gutes persönliches Zeitmanagement

- eine selbstständige, sorgfältige und sehr genaue Arbeitsweise sowie

- Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein.

Sie verfügen zudem über einen Führerschein der Klasse B und sind zur Teilnahme an den am Abend stattfindenden Sitzungen bereit.

Wir bieten:

- ein interessantes, abwechslungsreiches und zugleich anspruchsvolles Tätigkeitsfeld

- betriebliche Altersvorsorge

- flexible Arbeitszeiten

- Tarifzahlung nach TVöD Entgeltgruppe 6

Bei entsprechender Eignung ist eine dauerhafte Anstellung in der Gemeindeverwaltung Lichtenau vorgesehen. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Senden Sie diese bitte bis zum 30.11.2018 an

Gemeinde Lichtenau

Kennwort Hauptverwaltung

Auerswalder Hauptstraße 2

09244 Lichtenau

oder auch gern per Mail an: post@gemeinde-lichtenau.de.

Falls Sie die Rücksendung Ihrer Unterlagen wünschen, bitten wir um einen ausreichend frankierten Briefumschlag.

Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet.

Für Fragen steht Ihnen Frau Fuchs unter der Rufnummer 037208 80063 gern zur Verfügung.

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Verwaltung und Büro"