bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo: interamt.de; öffnet neues Fenster

Stell­ver­tre­ten­de Lei­tung des Bür­ger­ser­vices (m/w/d)

Arbeitgeber: Stadt Schweinfurt

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Verwaltung und Büro
Ort
Schweinfurt
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit
Anstellungsdauer
Befristet
Bewerbungsfrist
25.11.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Mittlerer DienstTVÖD-9 / A9
Kennziffer
keine
Kontakt
Herr Knöchel

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Zur Optimierung der Bürgerorientierung wird der Bürgerservice derzeit neu aufgestellt. Die beiden bisher organisatorisch innerhalb des Bürgeramtes voneinander getrennten Sachgebiete Bürgerservice und Melde- und Staatsangehörigkeitsangelegenheiten sollen künftig unter einer Leitung zusammengefasst und die Abläufe entsprechend angepasst werden. Dem Bürger sollen neben dem direkten Kontakt zum Bürgerservice künftig verstärkt digitale Lösungen angeboten werden.

Bewertung

Entgeltgruppe 9 b (Fallgruppe 2) TVöD / Besoldungsgruppe A 9 BayBesO (2. Qualifikationsebene)

(Hinweis: Die Stelle ist noch nicht abschließend bewertet).

Stellenbeschreibung, insbesondere

  • Führungsaufgaben, z. B.:
  • Dienstplangestaltung und Urlaubsplanung im Sachgebiet
  • Schulung und Briefing der Mitarbeiter in Hinblick auf eine einheitliche Aufgabenwahrnehmung
  • Einarbeitung neuer Mitarbeiter
  • Klären von Personal- und Sachfragen in Vertretung der Sachgebietsleitung
  • Überprüfung des Leistungsangebotes und Erarbeitung von Lösungsvorschlägen bzgl. der Ablaufprozesse
  • Vollzug des Meldegesetzes, insb. Grundsatzangelegenheiten (inkl. zugehöriger Rechtsgebiete: Namensrecht, Personenstandsrecht, Vertriebenenrecht, Passrecht, etc.), beispielsweise in diesem Zusammenhang auch die Prüfung von im Ausland zustande gekommenen Personenstandsentscheidungen
  • Mitarbeit im Service und bei Wahlen, Kassenabrechnung, Berichtswesen und Statistik

Wir erwarten

  • Fachprüfung II für Verwaltungsfachangestellte oder Qualifikation für die zweite Qualifikationsebene Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen
  • Führungskompetenz
  • Kommunikation- und Teamfähigkeit sowie eine ausgeprägte Serviceorientierung und Dienstleistungsbereitschaft, Kundenverständnis, Freude am Umgang mit Menschen
  • selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • sicherer Umgang mit dem PC und Aufgeschlossenheit für die Optimierung der IT-Prozesse
  • Organisationsgeschick
  • Ihre Bereitschaft, an wechselnden und erweiterten Dienstzeiten gem. Dienstplan zu arbeiten

Hinweis

Die Stelle ist nicht teilzeitfähig.

Besetzungszeitpunkt

nach Absprache mit der abgebenden Dienststelle

Bewerbung

Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Bewerbung ausführlich über die Stelle.

Sind Sie interessiert? Dann bewerben Sie sich bitte bis 25. November 2018 ausschließlich auf dem Bewerbungsportal der Stadt Schweinfurt.

Auskünfte erteilt das Bürgeramt, Frau Wieland (Tel. 51-3310) oder Herr Knöchel (Tel. 51-3300).

]]>

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Verwaltung und Büro"