bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo: interamt.de; öffnet neues Fenster

Sach­be­ar­bei­ter (w/m) für den Be­reich Pro­jek­te Te­le­kom­mu­ni­ka­ti­ons­über­wa­chung (TKÜ)

Arbeitgeber: Zentrale Stelle für Informationstechnik im Sicherheitsbereich

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Sonstige Bereiche
Ort
München
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
21.11.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Gehobener DienstTVöD-Bund E 11 / A11
Kennziffer
ZITiS-2018-051
Kontakt
Constanze Nasdall
Telefon:  +49 89 6080679-6127
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Als zentrale Forschungs- und Entwicklungsstelle unterstützen wir Sicherheitsbehörden im Geschäftsbereich des Bundesministeriums des Inneren, für Bau und Heimat, dabei den Herausforderungen im Cyberraum zu begegnen. Wir entwickeln Werkzeuge, Lösungen und Strategien, mit denen die Sicherheitsbehörden ihre gesetzlichen Aufgaben jetzt und in Zukunft optimal erfüllen können - für die innere Sicherheit Deutschlands.

Dazu braucht es Fachleute mit Innovationsgeist. Menschen wie den genialen Tüftler Q, dessen außergewöhnlichen Erfindungen James Bond erfolgreicher machen. Wir suchen kreative Köpfe, die ihr fundiertes Wissen zum Schutz der Bevölkerung einsetzen möchten und Lust auf die Arbeit in einer jungen, etwas anderen Behörde haben.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Sitz in München

einen Sachbearbeiter (m/w)

für den Bereich Projekte Telekommunikationsüberwachung (TKÜ)

Wir bieten Ihnen

  • Vergütung
    Wir können Ihr Know-how als Beamter mit A 11 BBesO bzw. als Beschäftigter mit EG 11 TVöD honorieren.
  • Sicherheit
    Wir wollen Sie nicht nur vorübergehend für unser Team gewinnen. Sie erhalten einen unbefristeten Arbeitsvertrag.
  • Work-Life-Balance
    Familienfreundliches Arbeiten ist für uns selbstverständlich, z.B. durch Eltern-Kind-Büro oder Homeoffice.
  • Freiraum
    Unsere Mitarbeiter haben Raum, sich zu entfalten. Fachlich wie persönlich. Kreativ und produktiv und über Fachgrenzen hinaus.
  • Vielfältigkeit
    Neben technisch anspruchsvollen Aufgaben bieten wir die Möglichkeit, sich mit neuesten Technologien zu beschäftigen und Dinge zu tun, die man woanders nicht darf.
  • Fortbildungsangebot
    Wir bieten Ihnen interne und externe Fortbildungen.
  • Internationalität
    Sie wollen über den Tellerrand schauen? Sie erwartet ein internationales Arbeitsgebiet mit Dienstreisen zu interessanten Akteuren.

Freuen Sie sich auf abwechslungsreiche Aufgaben:

Das Aufgabengebiet umfasst die administrative Betreuung von Projekten als Unterstützung des Projektmanagements im Geschäftsfeld Telekommunikationsüberwachung.

Als Mitarbeiter im Projektbüro begleiten Sie technische Projekte mit den folgenden Aufgabenschwerpunkten:

  • Erstellung und Pflege von Projektstrukturplänen; -steckbriefen
  • Erstellung der Projektpläne für Organisation, Durchführung, Termine, Aufwände und Kosten
  • Zusammenstellung von Projektstatusberichten
  • Zusammenführung von Stammdaten
  • Überwachung von Meilensteinen

    Darüber hinaus nehmen Sie im Geschäftsfeld Querschnittsaufgaben war.


Ihr Profil

  • abgeschlossenes wissenschaftliches Fachhochschulstudium (Bachelor of Science oder Diplom (FH)) in Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaftslehre oder eine vergleichbare Qualifikation in einer betriebs-oder verwaltungswirtschaftlichen Fachrichtung
  • Eigeninitiative und Belastbarkeit
  • Team-, Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
  • Dienstleistungsorientierung und Fähigkeit pragmatisch Lösungen zu finden
  • gute Kenntnisse der englischen Sprache
  • Bereitschaft zu ggf. auch mehrtägigen Dienstreisen im In- und Ausland
  • Bereitschaft zur Mitwirkung an einer erweiterten Sicherheitsüberprüfung im Sinne des Sicherheitsüberprüfungsgesetzes (§ 7 Abs. 1 Nr. 3 SÜG).
  • Bereitschaft zur Durchführung nationaler und internationaler Dienstreisen
  • Bereitschaft zur Mitwirkung an einer erweiterten Sicherheitsüberprüfung im Sinne des Sicherheitsüberprüfungsgesetzes (§ 7 Abs. 1 Nr. 3 SÜG)

Wünschenswert sind

  • Erfahrungen in der Projektarbeit

Wir freuen uns auf

Ihre Online-Bewerbung über unser E-Recruiting-Portal interamt.de bis zum 21.11.2018 unter der ID 479192 und der Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins. Die elektronische Übermittlung Ihrer Bewerberdaten ermöglicht uns eine einfache und schnelle Prüfung aller eingehenden Bewerbungen und beschleunigt somit das Bewerbungsverfahren. Bitte senden Sieuns möglichst keineBewerbungen per Email oder per Post.

Die Stelle ist grundsätzlich für eine Teilzeitbeschäftigung geeignet. Wir fördern die Gleichstellung von Männern und Frauen und sind deshalb besonders an der Bewerbung von Frauen interessiert. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt. Für die Tätigkeit wird nur ein Mindestmaß an körperlicher Eignung verlangt.

Nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz (§ 7 Abs. 1 Nr. 3 SÜG) ist für die vorgesehene sicherheitsempfindliche Tätigkeit eine erweiterte Sicherheitsüberprüfung durchzuführen. Mit Bewerbung stimmen Sie einer erweiterten Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz zu.

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Sonstige Bereiche"