bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo: interamt.de; öffnet neues Fenster

päd­ago­gi­sche Fach­kräf­te (w/m/d) für die städ­ti­schen Kin­der­häu­ser

Arbeitgeber: Stadt Erlangen

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Sonstige Bereiche
Ort
Erlangen
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit oder Teilzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
17.12.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Gehobener DienstTVöD-SuE S 8a
Kennziffer
keine
Kontakt
Nicole Fulde

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Das Jugendamt, Abteilung Kindertagesstätten, der kinder- und familienfreundlichen Stadt Erlangen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet

p ä dagogische Fachkr ä fte (w/m/d)
f ü r die st ä dtischen Kinderh ä user

Stellenwert: EG S 8a TVöD, Arbeitszeit: 39, 30 bzw. 19,5 Std./Wo.

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Betreuung, Bildung und Erziehung von Kindern im Alter von 0 bis 12
  • Jahren in Krippen, Kindergärten, Horten oder Kinderhäusern
  • Bildungs-, Erziehungs- und Betreuungsarbeit nach dem Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplan (BEP) im Sinne der jeweiligen Konzeption der Einrichtung
  • Unterstützung und Begleitung von Kindern mit besonderem Förderbedarf
  • Planung und Umsetzung von pädagogischen Angeboten und Maßnahmen
  • Gestaltung von Erziehungspartnerschaften mit den Eltern

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung als Erzieher (w/m/d) oder eine nachdem Bayerischen Kinderbildungs- und -betreuungsgesetz (BayKiBiG) als pädagogische Fachkraft (w/m/d) anerkannte Ausbildung https://www.egov.bayern.de/kitaberufe/onlinesuche/
  • Kenntnisse des Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplanes (BEP)
  • Offenheit für neue pädagogische Wege sowie Integration Ihrer Interessen in den Arbeitsalltag mit den Kindern
  • respektvollen und liebevollen Umgang mit den Kindern

Wir bieten:

  • Supervision sowie Fortbildung zur Förderung der persönlichen und beruflichen Weiterbildung
  • die Aufnahme in ein motiviertes und offenes multiprofessionelles Team sowie kollegiale Praxisberatung
  • attraktive betriebliche Altersvorsorge für Tarifbeschäftigte und umfangreiche Sozialleistungen sowie Gewährung von vermögenswirksamen Leistungen
  • vergünstigtes VGN-Ticket / FirmenAbo sowie Zuschuss für den öffentlichen Personennahverkehr
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Kontakt: Frau von Soosten, Tel. 09131 86-2132 oder Frau Trommer, Tel.
09131 86-1983
Bewerbungsfrist bis: 17.12.2018
Stellen-ID: 477950

Wir bitten Sie, die Onlineplattform www.interamt.de zu nutzen und von Bewerbungen auf dem Postweg oder per E-Mail abzusehen. Bewerbungen, die auf dem Postweg bei uns ein gehen, werden nach Abschluss des Verfahrens nicht zurückgeschickt.

Schwerbehinderte Menschen (w/m/d) werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Die Stadt Erlangen verfolgt eine Politik der Chancengleichheit und freut sich über Bewerbungen von Interessenten (w/m/d) unabhängig von ihrer Nationalität und Herkunft.

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Sonstige Bereiche"