bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo: interamt.de; öffnet neues Fenster

Frei­raum­pla­ner*in / Land­schafts­ar­chi­tekt*in

Arbeitgeber: Stadt Minden

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Sonstige Bereiche
Ort
Minden
Karte anschauen
Arbeitszeit
Teilzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
09.12.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Gehobener DienstTVöD-VKA E 11
Kennziffer
109_2018
Kontakt
Bereich Personal

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Die Stadt Minden sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt für den Bereich Stadtplanung und Umwelt eine*n

Freiraumplaner*in / Landschaftsarchitekt*in

Referenz-Nr. 109_2018

Es handelt sich um eine unbefristete Teilzeitstelle mit 19,5 Stunden pro Woche.

Der Aufgabenbereich umfasst im Wesentlichen:

  • Mitwirkung bei der Entwicklung und Umsetzung von ökologischen Managementplänen (Konzepten) einschließlich Monitoring, wie z.B. städtebauliche Entwicklungskonzepte, städtische Grünzugkonzepte, Freiraumkonzepte
  • Gestalten von Freiflächen und Außenräume nach ästhetisch-künstlerischen, ökologischen und funktionalen Gesichtspunkten
  • Bearbeitung von ökologischen Fragestellungen
  • Planung und Realisierung (Architekten- und Ingenieursleistungen aller Leistungsphasen der HOAI) von Begrünungsmaßnahmen
  • Mitarbeit bei der Bearbeitung und Beurteilung der Natur- und Artenschutzbelange im Bereich Regional-, Gebiets-, Stadtentwicklungs-, Bauleit- und Landschaftsplanung
  • Erarbeitung der Freizeit- und Erholungsplanung in Stadt und Landschaft

Als Bewerber*in verfügen Sie über:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Diplom oder Bachelor oder Master) der Fachrichtungen Landschafts- und Freiraumplanung, Landespflege oder Landschaftsarchitektur oder einer vergleichbaren, zum Aufgabenprofil passenden Fachrichtung


Darüber hinaus erwarten wir von Ihnen:

  • Berufserfahrung, möglichst in den beschriebenen Bereichen
  • fundierte Fachkenntnisse, insbesondere vernetztes ökologisches Denken
  • Engagement, Eigeninitiative und eine hohe Identifikation mit der Aufgabe
  • Teamfähigkeit und Fähigkeit zu interdisziplinärem Arbeiten
  • sehr gute ökologische, planungsmethodische und naturschutzrechtliche Kenntnisse
  • Verwaltungserfahrung und Erfahrung bei der Umsetzung von Projekten
  • gute floristische und faunistische Artenkenntnisse
  • die Fähigkeit sowohl Belange des Städtebaus als auch die der Stadtökologie im Einklang zu bringen
  • EDV-Kenntnisse (Windows und MS-Office, Fachanwendungen wie Planungs- und Ausschreibungs-
    software, GIS-Anwendungen z.B. QGIS) sowie Fähigkeiten und Kenntnisse im Bereich der Präsentations- und Moderationstechnik

Vorbehaltlich einer noch ausstehenden Bewertung durch die Bewertungskommission ist davon auszugehen, dass die Stelle nach Entgeltgruppe 11 TVöD bewertet ist.

Die Stelle ist grundsätzlich teilbar, setzt jedoch eine flexible Arbeitszeitgestaltung voraus.

Die Stelle ist gleichermaßen für Frauen und Männer geeignet.

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Weitere Auskünfte zu den Stelleninhalten und -anforderungen erteilt Herr Wittbecker, Telefon 0571
89-296.

Interessierte Bewerber*innen senden ihre aussagekräftige Bewerbung mit den erforderlichen Unterlagen und Nachweisen online über www.interamt.de (http://www.interamt.de/).

Bewerbungsschluss: 09.12.2018

Bitte geben Sie in Ihren Bewerbungsunterlagen die Referenz-Nr. 109_ 2018 an.

Fragen zu Ihrer Online-Bewerbung beantwortet Frau Kröger, Telefon 0571 89-286.

Hinweise zum Datenschutz für Bewerber*innen finden Sie im Internet unter www.minden.de/karriere (http://www.minden.de/karriere) und dort unter der Überschrift Datenschutz .

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Sonstige Bereiche"