bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Au­ßen­dienst­mit­ar­bei­ter (m/w/d) für den Kom­mu­na­len Ord­nungs­dienst

Arbeitgeber: Stadt Eutin

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Sicherheit und Ordnung
Ort
Eutin
Karte anschauen
Arbeitszeit
Teilzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
09.12.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Mittlerer Dienst
Kontakt
Claudia Kock
Telefon:  04521/793124
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

  • Hilfestellung und Beratung bei Anfragen von Bürgerinnen und Bürgern, Touristen, Geschäftsleuten
  • Feststellung und Ahndung von Ordnungswidrigkeiten
  • Wahrnehmung von allgemeinen ordnungsbehördlichen Aufgaben, Ermittlung und Beseitigung von Störungen der öffentlichen Sicherheit und Ordnung im Außendienst und die Durchsetzung von Maßnahmen zur Beseitigung dieser Störungen, auch ggf. mit Zwangsmitteln
  • Überwachung und Vollzug von Regelungen aus Gesetzen, Verordnungen und Satzungen
  • Überwachung und Kontrolle von Veranstaltungen
  • Ermittlungsdienste
  • Feststellung von Aktivitäten, die das Sicherheitsgefühl der Bürgerinnen und Bürger beeinträchtigen
  • Vermeidung von Konflikten/Störungen im öffentlichen Raum durch Prävention und Deeskalation

Einsatzort ist das gesamte Eutiner Stadtgebiet

Anforderungsprofil:

  • abgeschlossene Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten bzw. Angestelltenprüfung I oder abgeschlossene Ausbildung für den mittleren Polizei-, Justizvollzugs- oder Zolldienst oder abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Schutz und Sicherheit
  • sehr gute kommunikative Fähigkeiten (Konfliktfähigkeit, Kommunikations- und Teamfähigkeit)
  • Durchsetzungsvermögen
  • sicherer Umgang mit der EDV
  • selbständiges Arbeiten
  • Sorgfalt und Zuverlässigkeit sowie hohes Verantwortungsbewusstsein
  • hohes Maß an Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • Führerschein Klasse B
  • Bereitschaft die Arbeit im Schichtdienst zwischen ca. 07.00 – 23.00 Uhr sowie auch an Wochenenden und Feiertagen auszuüben

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Sicherheit und Ordnung"