bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Pro­jekt­sach­be­ar­bei­ter Öf­fent­lich­keits­ar­beit (m/w/d)

Arbeitgeber: Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Presse-/ Öffentlichkeitsarbeit
Ort
Potsdam
Arbeitszeit
Teilzeit
Anstellungsdauer
Befristet
Bewerbungsfrist
29.11.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Mittlerer Dienst
Kontakt
Herr Marcel Jung
Telefon:  0331/9694176

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

Die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg betreut heute mit mehr als 500 Mitarbeitern einzigartige Zeugnisse der Kunst-, Kultur- und Architekturgeschichte in Potsdam, Brandenburg und Berlin. Mehrere Millionen Menschen aus aller Welt besuchen jedes Jahr die in weiten Teilen zum UNESCO-Welterbe gehörenden Schlösser und Parklandschaften.


Wir suchen für die Abteilung Marketing ab 01.01.2019 befristet bis zum 31.12.2019 einen


Projektsachbearbeiter Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)
Entgeltgruppe 9, Fg. 3 TV-L Ost mit 0,60 der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit

  • Durchführung einer Ist-Analyse des SPSG-Internetauftritts bzgl. Datenschutz lt. DSGVO und Barrierefreiheit
  • Erstellung eines Soll-Konzepts (organisatorisch und technisch) mit Festlegung der zu verändernden Inhalte und Strukturen im Hinblick auf Datenschutz, Barrierefreiheit, Performance und Nutzerfreundlichkeit
  • Auswahl einer technischen Lösung und Implementierung für eine DSGVO-konforme Nutzung externer Inhalte (z. B. Facebook, Twitter, Instagram, GoogleMaps) auf der SPSG-Webseite
  • Umsetzung eines DSGVO-konformen und barrierefreien Online-Ticketshops
  • Umsetzung eines barrierefreien Webseitenauftritts
  • IT- sowie designtechnische Optimierung und Bereinigung des SPSG-Internetauftritts nach Relaunch

Anforderungsprofil:

  • erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Kultur, Kulturmanagement, Journalistik oder Kommunikation
  • Erfahrung im Umgang mit dem Thema Datenschutz im Zusammenhang eines Webseitenauftritts wird vorausgesetzt (mit Nachweis)
  • Organisationsfähigkeit, Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie strategische und konzeptionelle Denk- und Arbeitsweise werden ebenfalls vorausgesetzt
  • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit sozialen Netzwerken und einschlägigen Software-Programmen wie MS-Office sowie mit Typo 3 und Wordpress

Bei gleicher Eignung und Qualifikation werden Bewerbungen von anerkannten Schwerbehinderten bevorzugt berücksichtigt. Die SPSG gewährleistet die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Von Bewerbungen in elektronischer Form bitten wir abzusehen. Ihre schriftliche Bewerbung mit ausführlichen und vollständigen Unterlagen in Kopie und ohne Bewerbungsmappe richten Sie bitte bis zum 29.11.2018 an die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg, Referat Personal, Postfach 601462, 14414 Potsdam. Aus Kostengründen werden eingereichte Bewerbungsunterlagen nur dann zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist.

Weitere Informationen

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Presse-/ Öffentlichkeitsarbeit"