bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Ar­beits­platz im Be­reich IT-Or­ga­ni­sa­ti­on

Arbeitgeber: Land Niedersachsen

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
IT und Telekommunikation
Ort
Hannover
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit oder Teilzeit
Anstellungsdauer
Befristet
Bewerbungsfrist
06.01.2019
Laufbahn / Entgeltgruppe
Gehobener Dienst
Kennziffer
E1805
Kontakt
Herr Grimm

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

Im Servicezentrum Landentwicklung und Agrarförderung ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt einauf zwei Jahre befristete Arbeitsplätze im Bereich

  • IT-Organisation
    (Teil-/Vollzeit, auf 2 Jahre befristet, Entgeltgruppe 10 TV-L)


zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

  • Durchführen der Anforderungsanalyse für die Neuentwicklung und Erweiterung von IT-Lösungen
  • Selbstständiges Erstellen von Fachkonzepten
  • Geschäftsprozessmodellierung
  • Testen und Pflegen von IT-Lösungen
  • Anwenderbetreuung inkl. Support und Schulungen
  • Erstellen von Auswertungen und Statistiken

Anforderungsprofil:

Unsere Erwartungen:

  • Abgeschlossenes Bachelorstudium der (Verwaltungs-, Wirtschafts-) Informatik oder ein anderes technisch geprägtes Studium
  • Alternativ erfüllen Sie die Voraussetzungen für das 1. Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 allgemeine Dienste
  • Analytisches Denkvermögen, zielorientiertes Handeln und Teamfähigkeit
  • Sicheres Beherrschen der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Kenntnisse und Erfahrungen in den Bereichen Web-Technologien, Anforderungsmanagement, Datenschutz und Informationssicherheit sind wünschenswert

Ihre Vorteile:

  • Übernahme einer selbstständigen und vielfältigen Aufgabe
  • Einbindung in ein funktionierendes Team mit einem von Wertschätzung geprägten Arbeitsklima
  • Individuelle strukturierte Einarbeitung nach unserem Einarbeitungskonzept
  • Förderung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie (flexible Arbeitszeit, Teilzeitarbeit, Telearbeit)
  • Persönliche und fachliche Fort- und Weiterbildungen


Ergänzende Hinweise:

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Zur Vermeidung von Nachteilen im Auswahlverfahren weisen Sie daher bitte bereits bei der Bewerbung auf eine etwaige Schwerbehinderung hin.

Die Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind willkommen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann sollten wir uns kennenlernen.


Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung unter:

https://karriere-obm.niedersachsen.de/pdf_stelle_prof.asp?id=69052

oder per Post an:

SLA, Wiesenstraße 1, 30169 Hannover.

Bitte geben Sie unbedingt die Kennnummer: E1805 an. Bewerbungsschluss ist der 06.01.2019.


Bewerbungen per E-Mail werden nicht berücksichtigt. Bitte reichen Sie keine Originaldokumente ein und verzichten Sie auf Bewerbungsmappen, da die Unterlagen nicht zurückgesandt werden. Nach Abschluss des Verfahrens werden die Unterlagen datenschutzgerecht vernichtet.


Auskünfte erteilt Frau Batmer (Tel: 0511 / 30245 - 759).

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "IT und Telekommunikation"