bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Sach­be­ar­bei­ter (m/w/d) Haus­halts­pla­nung, Haus­halts­voll­zug

Arbeitgeber: Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG)

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Zentrale Dienste u. Personal
Ort
Dresden
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
23.11.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Gehobener Dienst
Kennziffer
123/2018
Kontakt
Frau Lischke
Telefon:  0351-2612 1214
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

Aufgabengebiet:

  • Haushaltsplanung und Haushaltsvollzug, insbesondere:
  • Mitwirkung bei der Haushaltsplanaufstellung und beim Haushaltsvollzug
  • Mittelverteilung und Mittelüberwachung sowie Erstellung von Auswertungen und Prognosen
  • haushaltsseitige Prüfung und Bearbeitung von Vergabe- und sonstigen Anträgen
  • Prüfung und Bearbeitung von Zahlungsanordnungen
  • finanzielle Abwicklung von Projekten mit Zuschüssen Dritter (EU, Bund, sonstige Dritte), dabei insbesondere:
  • Prüfung von Unterlagen zur Beantragung der Mittel beim Fördermittelgeber aus haushaltsrechtlicher und finanztechnischer Sicht
  • Veranlassung von Zahlungen im Zusammenhang mit Projekten
  • Führung der erforderlichen Nachweise und Mittelüberwachung
  • Erstellung von Auszahlungsanträgen und Verwendungsnachweisen
  • spezielle Aufgaben im Zusammenhang mit IT-Anwendungen, insbesondere:
  • Unterstützung und fachliche Begleitung bei der Einführung und Weiterentwicklung von IT-Verfahren im Referat einschließlich durchzuführender Funktionstests
  • Erstellung von Reports auf Basis von Excel sowie ggf. Erstellung von kleinen Fachprogrammen (z. B. auf Basis .Net oder JavaScript für durchzuführende Plausibilitätsprüfungen bzw. Formularauswertungen)

Anforderungsprofil:

Folgende Kenntnisse und Erfahrungen sind erforderlich:

  • abgeschlossenes Bachelor- oder Fachhochschulstudium auf dem Gebiet der allgemeinen nichttechnischen Verwaltung oder vergleichbarer Abschluss
  • umfassende Kenntnisse im Haushaltsrecht
  • Kenntnisse auf dem Gebiet des allgemeinen Verwaltungsrechts
  • umfassende und anwendungsbereite Kenntnisse der Microsoft-Office-Anwen-dungen und zugehörigen Technologien sowie Kenntnisse und Fertigkeiten in der Nutzung von Script-Sprachen bzw. Software-Plattformen (Java, .Net, XML)

Grundkenntnisse auf dem Gebiet der Aktenführung, bei der Anwendung von VIS.SAX sowie Kenntnisse im Umgang mit dem Haushaltsprogramm Sax.MBS sind wünschenswert.

Darüber hinaus wird ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein und Organisationsfähigkeit sowie Kommunikationsgeschick und Teamfähigkeit erwartet.

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Zentrale Dienste u. Personal"