bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Sach­be­ar­bei­ter Pfle­ge­kin­der­we­sen (m/w/d)

Arbeitgeber: Landkreis Görlitz

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Erziehung und Bildung
Ort
Weißwasser
Karte anschauen
Arbeitszeit
Teilzeit
Anstellungsdauer
Befristet
Bewerbungsfrist
01.01.2019
Laufbahn / Entgeltgruppe
Gehobener Dienst
Kontakt
Frau Wilde
Telefon:  03581/663-1620
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

Externe Stellenausschreibung

Im Jugendamt des Landkreises Görlitz, SG Pflegekinderdienst und Adoptionsvermittlung, Standort Weißwasser, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

Sachbearbeiter Pflegekinderwesen (m/w/d)

(vorerst) befristet bis zum 31.10.2019 nach § 14 Abs. 2 TzBfG zu besetzen.

Aus diesem Grund richtet sich diese Stellenausschreibung ausschließlich an Bewerber/-innen, welche noch nicht in einem Arbeitsverhältnis mit dem Landkreis Görlitz gestanden haben.

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

  • Prüfung auf Eignung der Pflegepersonen nach systematischen Ansatz sowie Beratung und Unterstützung von Pflegepersonen
  • Erteilung, Überprüfung und Widerruf einer Pflegeerlaubnis nach § 44 SGB VIII
  • Planung und Durchführung von Weiterbildungen von Pflegeeltern
  • Vermittlung von Kindern und Jugendlichen in eine Pflegestelle
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Allgemeinen Sozialen Dienst und dem Familiengericht

Anforderungsprofil:

Von den Bewerberinnen und Bewerbern werden erwartet:

  • Abschluss als Dipl. Sozialarbeiter/in / Sozialpädagoge/in (FH) mit staatlicher Anerkennung oder ein vergleichbarer Bachelor- bzw. Universitätsabschluss bzw. Beschäftigte mit gleichwertigen Fähigkeiten und Erfahrungen
  • Bereitschaft zur fachspezifischen Qualifikation, Reflexion und Supervision
  • hohe Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • EDV-Kenntnisse
  • Führerschein Klasse 3 sowie Bereitschaft zur Nutzung des eigenen PKW

Diese Teilzeitstelle umfasst 20 Wochenarbeitsstunden und wird bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen und vorbehaltlich der endgültigen Eingruppierung bis EG S12 TVöD vergütet.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der entsprechenden Stellennummer sowie einer E-Mail-Adresse bis zum 01.01.2019 bevorzugt per Mail an bewerbung@kreis-gr.de oder alternativ per Post an Landkreis Görlitz, Personalamt, Bahnhofstr.24, 02826 Görlitz.

Schriftliche Bewerbungsunterlagen können nur bei Vorliegen eines ausreichend frankierten Rückumschlages zurückgeschickt werden.

Wir bitten um Verständnis, dass Kosten, die Ihnen im Laufe des Auswahlverfahrens entstehen, nicht erstattet werden können.

Für fachliche Rückfragen steht Ihnen Frau Steinhoff (Tel.: 03581/663-2950) gern zur Verfügung.

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Erziehung und Bildung"