bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Ver­wal­tungs­fachan­ge­stell­te/r Wi­der­spruchs­stel­le Job­cen­ter Land­kreis Lü­ne­burg

Arbeitgeber: Landkreis Lüneburg

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Verwaltung und Büro
Ort
Lüneburg
Karte anschauen
Arbeitszeit
Teilzeit
Anstellungsdauer
Befristet
Bewerbungsfrist
02.12.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Gehobener Dienst
Kennziffer
JC-SB SGG
Kontakt
Andre Theile
Telefon:  04131 / 26 1673
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

Der Aufgabenbereich umfasst die Bearbeitung von Widersprüchen und Klagen aus dem Bereich des Sozialgesetzbuches II. Hierzu gehört das umfassende Prüfen der Fälle, das Erstellen von entsprechenden Bescheiden an Kunden und Anwälte sowie Schriftwechsel mit dem Sozialgericht und das Wahrnehmen von Gerichtsterminen. Sicherheit im Umgang mit und bei der Anwendung von Gesetzen und beim Erstellen von rechtlich haltbaren Bescheiden sind daher genauso wie juristische Vorkenntnisse Einstellungsvoraussetzung.

Anforderungsprofil:

Der Landkreis Lüneburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Unterstützung eines motivierten Teams eine/n

Verwaltungsfachangestellte/n

Qualifikation : Angestelltenlehrgang II

Fachrichtung Landes- und Kommunalverwaltung

oder einen vergleichbaren Hochschulabschluss

für den Einsatz als Sachbearbeiterin bzw. Sachbearbeiter in der Widerspruchsstelle des Jobcenters Landkreis Lüneburg. Die Stelle ist befristet für zunächst ein Jahr in Teilzeit mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 29,25 Stunden zu besetzen.

Gesucht wird eine eigenverantwortlich und selbstständig arbeitende Person, für die Eigeninitiative und Flexibilität selbstverständlich sind. Die Bewerberin / der Bewerber muss über ein sicheres Auftreten, Überzeugungskraft und Durchsetzungsvermögen verfügen. Eine sorgfältige, aber trotzdem zügige Arbeitsweise und Belastbarkeit auch bei hohen Arbeitsanfällen sind erforderlich. Wir erwarten eine hohe Kommunikationsfähigkeit und Freude am Umgang mit Menschen sowohl in der Teamarbeit als auch im Kontakt zum Kunden.

Fragen zum Aufgabengebiet richten Sie bitte an Herrn Kliemann, Bereichsleiter des Jobcenters Landkreis Lüneburg, unter der Tel.: 04131 6037-151. Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 09c des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst.

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Verwaltung und Büro"