bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Sach­be­ar­bei­ter Stra­te­gi­sche Steue­rung (w/m/d)

Arbeitgeber: Die Landeshauptstadt Potsdam -Der Oberbürgermeister-

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Verwaltung und Büro
Ort
Potsdam
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit oder Teilzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
23.11.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Gehobener Dienst
Kennziffer
104.000.04
Kontakt
Die Landeshauptstadt Potsdam, Bereich Personal und Organisation
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

  • Mitarbeit in der Projektgruppe „Strategische Steuerung" zur Umsetzung der Strategischen Steuerung in der Landeshauptstadt Potsdam
  • Führen der Geschäftsstelle des Projektes (u.a. Projektcontrolling, -dokumentation und -kommunikation sowie die Vorbereitung der Berichterstattung aus dem Projekt in Zusammenarbeit mit der Projektleitung)
  • Unterstützung des Prozesses zur Formulierung und Abstimmung der Ziele der Landeshauptstadt Potsdam
  • Erstellung von Arbeitsvorlagen und Formblättern im Rahmen der Strategischen Steuerung
  • Erarbeitung bzw. Anpassung von Richtlinien und Leitfäden
  • Mitarbeit in weiteren Projekten der Geschäftsstelle Strategische Steuerung sowie in Projekten des Geschäftsbereichs und verwaltungsweiten Projektgruppen

Anforderungsprofil:

  • Bachelor oder vergleichbarer Abschluss auf betriebswirtschaftlichem oder verwaltungswissenschaftlichem Gebiet
  • aktuelle mehrjährige Berufserfahrung im strategischen Management/Verwaltungsmanagement
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Projektmanagement
  • Sachverständigkeit für finanzwirtschaftliche Zusammenhänge
  • Konfliktfähigkeit
  • Fähigkeit, ganzheitlich und vernetzt zu denken und zu handeln
  • Veränderungskompetenz, Verhandlungskompetenz
  • Verantwortungsbereitschaft, Loyalität

Unser Angebot:

Bei der Landeshauptstadt Potsdam erwartet Sie eine fordernde, aber vor allem sinnstiftende und verantwortungsvolle, Aufgabe. Sie finden ein attraktives Arbeitsumfeld in einem kollegialen Team, flache Hierarchien und eigenverantwortliche Arbeitsbedingungen vor.

  • Wir bieten Ihnen ein Arbeitsverhältnis auf Grundlage des TVÖD VKA.
  • Darüber hinaus finden Sie die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen, einschließlich betrieblicher Altersvorsorge vor.
  • Es erwartet Sie ein Arbeitsplatz in zentraler, attraktiver und mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut erreichbaren Lage.
  • Für Ihre persönliche Lebensgestaltung können Sie flexible Arbeitszeiten, Arbeiten im Zentrum einer der schönsten Städte Deutschlands sowie verschiedene Angebote zur Gesundheitsförderung und interne wie externe Weiterbildungsmöglichkeiten einplanen.
  • Die Beschäftigung in Teilzeit ist unter Berücksichtigung dienstlicher Erfordernisse grundsätzlich ebenfalls möglich.

Eingruppierung : E 11 TVöD VKA

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Verwaltung und Büro"