bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

stell­ver­tre­ten­der Un­ter­neh­mens­be­reichs­lei­ter (m/w/d

Arbeitgeber: Kassenärztliche Vereinigung Brandenburg

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Gesundheit, Sport u. Soziales
Ort
Potsdam
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit
Anstellungsdauer
Befristet
Bewerbungsfrist
06.12.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Höherer Dienst
Kennziffer
SA22/2018
Kontakt
Frau Susen-Arian Aßmann

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

Als stellvertretender Unternehmensbereichsleiter gewährleisten Sie gemeinsam mit dem Unternehmensbereichsleiter die Führung des Unternehmensbereichs Verträge, Forschung und Entwicklung und unterstützen den Vorstand bei der Erfüllung der gesetzlich und berufspolitisch vorgegebenen Aufgaben der Kassenärztlichen Vereinigung Brandenburg. Gleichzeitig leisten Sie einen aktiven Beitrag zur programmatischen Vertretung der KVBB.

Ihre Aufgaben:

  • Organisation und Koordination des Unternehmensbereiches Verträge, Forschung und Entwicklung in Abstimmung mit dem Unternehmensbereichsleiter (m/w/d)
  • Vertretung des Unternehmensbereichs Verträge, Forschung und Entwicklung in den Gremien der KVBB
  • Entwicklung von Strategien und Konzepten zur Weiterentwicklung von Versorgungsstrukturen und Vertragslösungen sowie deren operative Umsetzung
  • Kommunikation und Umsetzung der gesetzlichen Anforderungen und Entscheidungen des Vorstands gegenüber den unterstellten Mitarbeitern sowie ggf. Verteilung und Koordination der daraus hervorgehenden Aufgaben und Arbeitsaufträge
  • Entwicklung von Strategien und Konzepten zur Weiterentwicklung von Versorgungsstrukturen und Vertragslösungen sowie deren operative Umsetzung in Abstimmung mit der Unternehmensbereichsleitung
  • Sicherstellung der Effektivität der Arbeitsabläufe im Unternehmensbereich

Anforderungsprofil:

  • Gesundheitsökonom (m/w/d), Betriebswirt (m/w/d), Sozialwissenschaftler (m/w/d), Naturwissenschaftler (m/w/d) oder vergleichbar
  • sehr gute Kenntnisse des deutschen Gesundheitswesens, insbesondere im Bereich der ambulanten medizinischen Versorgung und deren Schnittstellen
  • gute Kenntnisse im Leistungsrecht der vertragsärztlichen Versorgung und der dazugehörigen rechtlichen und verwaltungsorganisatorischen Rahmenbedingungen
  • mehrjährige Führungserfahrung und ausgeprägte Führungskompetenz
  • Erfahrungen im Prozess- und Projektmanagement
  • Verhandlungsgeschick, Delegationsvermögen und Entscheidungsfähigkeit
  • strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • konzeptionelle und strategische Fähigkeiten
  • sichere Anwenderkenntnisse im Bereich Microsoft Office

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Gesundheit, Sport u. Soziales"