bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Sach­be­ar­bei­ter / Sach­be­ar­bei­te­rin (m/w/d) "Geo­in­for­ma­ti­on, Ver­mes­sung, Flur­neu­ord­nung"

Arbeitgeber: Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Verwaltung und Büro
Ort
Wiesbaden
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit oder Teilzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
05.12.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Gehobener Dienst
Kennziffer
SB VII 5
Kontakt
fachlich: Herr Biefang (0611) 815-2421; allgemein: Frau Hopfer (0611) 815-2288

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

Sachbearbeitung in den Bereichen „Öffentliche Immobilienwertermittlung“ und „Öffentliches
Vermessungs- und Geoinformationswesen“

  • Mitwirkung bei der Erarbeitung von Rechts- und Verwaltungsvorschriften
  • Mitwirkung bei der Politikberatung und Politikvermittlung im Aufgabenbereich
  • Beantwortung von Eingaben, Beschwerden, parlamentarischen Anfragen und Petitionen
  • Mitwirkung am Ausbildungs- und Prüfungswesen für den mittleren, gehobenen und höheren technischen Dienst in der Ausbildungsrichtung Vermessungs- und Liegenschaftswesen sowie der Berufsausbildung in der Geoinformationstechnologie

Anforderungsprofil:

Ausbildung/Kenntnisse:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor / FH Diplom) in der Fachrichtung Vermessung / Geoinformatik und Befähigung zum gehobenen technischen Dienst in der Ausbildungsrichtung Vermessungs- und Liegenschaftswesen
  • Kenntnisse der im Bereich der öffentlichen Immobilienwertermittlung und des öffentlichen Vermessungs- und Geoinformationswesens in Hessen maßgebenden Rechtsnormen und Verwaltungsvorschriften sind vorteilhaft
  • Kenntnisse in der Immobilienwertermittlung sowie der technischen Standards zur Führung und Bereitstellung von Geobasisdaten sind wünschenswert

Persönliche Eigenschaften:

Selbstständiges Arbeiten, Eigeninitiative, Kommunikations- und Teamfähigkeit, gewandte schriftliche und mündliche Ausdrucksweise. Affinität zu Rechts- und Verwaltungsvorschriften sowie ein gutes Verständnis für technische Zusammenhänge.

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Verwaltung und Büro"