bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Päd­ago­gi­sche/r Mit­ar­bei­ter/in für den För­der­be­reich mit Ar­beits­schwer­punkt Lo­go­pä­die als Orts­lehr­kraft an der Deut­schen Schu­le To­kyo Yo­ko­ha­ma

Arbeitgeber: Deutsche Schule Tokyo Yokohama (Japan)

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Erziehung und Bildung
Ort
Yokohama
Karte anschauen
Arbeitszeit
Teilzeit
Anstellungsdauer
Befristet
Bewerbungsfrist
17.12.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Ortslehrkraft
Kontakt
Verena Hopp, Laurens Brenner (Leiter des Förderbereichs)
Telefon:  04594148099
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

Die Deutsche Schule Tokyo Yokohama sucht eine(n)Pädagogische(n)Mitarbeiter(in) für den Förderbereich mit Arbeitsschwerpunkt Logopädieals Ortslehrkraft

  • Therapeutische Betreuung von Kindern mit dieSprach-,Sprech-, Stimm-,Schluck-oderHörbeeinträchtigung
  • Unterstützung der Kinder und Schüler an der DSTY bei besonderem Förderbedarf hinsichtlich kognitiver, sozialer oder emotionaler Themen
  • Beratung und Unterstützung der Kollegen und Eltern bzgl. gemeinsamer Förderung und Zielsetzung
  • Mitwirkung bei der Aktualisierung des Inklusions- und Förderkonzeptes der DSTY
  • Abrechnung geleisteter Therapiestunden
  • Dokumentation von Gespräche mit Kollegen, Eltern und außerschulischen Partnern
  • Dokumentation von Förderungen oder Entwicklungen der Kinder und Schüler
  • Mitarbeit im täglichen Schulleben (Konferenzen, Besprechungen, Aufsichten, Vertretungen, Hospitationen etc.)

Anforderungsprofil:

Bewerber/innen benötigen einen qualifizierten Abschluss (staatl. anerkannte/r Logopäde/in) im Bereich Logopädie sowie eine darüber hinaus reichende Bereitschaft, flexibel in unserem Förderteam eingesetzt zu werden. Zudem erwarten wir die Bereitschaft zum besonderen Engagement für unsere Schülerinnen und Schüler sowie für die Weiterentwicklung unserer Schule.

In der Zusammenarbeit mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, dem Kollegium, der Schulleitung und außerschulischen Kontakten erwarten wir Offenheit, Teamfähigkeit sowie eigenständiges Arbeiten.

Wir bieten:

  • Teilzeitstelle (20 Zeitstunden/Woche)
  • Ein interessantes, multinationales Arbeitsumfeld
  • Ein engagiertes und aufgeschlossenes Team im Kindergarten und in der Schule
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Eine dem Standort angemessene Bezahlung
  • Unterstützung beim Wechsel nach Japan (z.B. bei Wohnungssuche, Formalitäten, Visum etc.)

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Erziehung und Bildung"