bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Mit­ar­bei­ter/in -Pro­jekt­bü­ro

Arbeitgeber: Deutsche Rentenversicherung Bund

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Technische Verwaltung
Ort
Berlin
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
30.11.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Mittlerer Dienst
Kennziffer
07712518
Kontakt
fachlich: Herr Markgraf, Tel. 030 865-82446 Bewerbungsverfahren: Frau Paetzel, Tel. 030 865-34331
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

Die Deutsche Rentenversicherung Bund – mit 33 Mio. Kunden Deutschlands größter gesetzlicher

Rentenversicherungsträger – sucht eine/einen

Mitarbeiterin/Mitarbeiter – Projektbüro

Für unsere Abteilung Zentrale Aufgaben in Berlin sind im Gebäudemanagement zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Vollzeitstellen zu besetzen.

Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 6 des TV DRV-Bund (entspricht TVöD).

Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.

  • Sie suchen berufliche Herausforderungen bei einem fachkundigen Immobilieneigentümer?
  • Sie möchten Ihre Erfahrungen in einem großen Projektmanagementbereich einbringen?
  • Sie arbeiten gerne in interdisziplinären Teams?
  • Sie wissen einen sicheren und familienfreundlichen Arbeitsplatz in der Hauptstadt Berlin zu
    schätzen?

Ihre Aufgaben:

In unserem Projektmanagement unterstützen Sie die interdisziplinären Projektteams in administrativer und organisatorischer Hinsicht. Sie führen Verwaltungsaufgaben aus und zeichnen im Bedarfsfall auch Pläne.

Die Tätigkeit erfordert den regelmäßigen Umgang mit dem PC (zum Beispiel Word, Excel, IBM Notes, Intranet etc.). Sofern entsprechende Erfahrungen nicht vorliegen besteht das Erfordernis, sich diese Kenntnisse innerhalb eines Zeitraumes von 6 Monaten anzueignen.

Darüber hinaus besteht das Erfordernis, sich in neue Softwareanwendungen und fachliche Aufgabengebiete binnen angemessener Zeit einzuarbeiten.

Es handelt sich um eine besonders korruptionsgefährdete Stelle. Die Tätigkeit ist mit Dienstreisen verbunden.

Anforderungsprofil:

Wir erwarten:

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Bauzeichner/in oder technische(r) Zeichner/in beziehungsweise vergleichbare Abschlüsse mit aktueller Berufserfahrung in einem Projektbüro oder einer Bauleitung, die nicht länger als 5 Jahre zurückliegen
  • Besondere Zuverlässigkeit und Integrität

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Technische Verwaltung"