bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Wirt­schafts­in­for­ma­ti­ker/in­nen oder Wirt­schaft­s­in­ge­nieu­re/in­nen

Arbeitgeber: Deutsche Bundesbank

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Wirtsch., Finanzen, Marketing
Ort
Frankfurt am Main
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit oder Teilzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
07.12.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Höherer Dienst
Kennziffer
2018_0487_02
Kontakt
Ruth Etteldorf
Telefon:  069 9566 3873

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

Die Deutsche Bundesbank arbeitet als eine der weltweit größten Zentralbanken im öffentlichen Interesse. Unsere Kernaufgaben sind Geldpolitik, Bankenaufsicht, Finanzstabilität, Bargeld und unbarer Zahlungsverkehr.

Wir suchen für die Abteilung „Bankgeschäftliche Prüfungen und Umsetzung internationaler Standards“ im Bereich Banken und Finanzaufsicht in unserer Zentrale in Frankfurt am Main mehrere

Wirtschaftsinformatikerinnen/Wirtschaftsinformatiker oder Wirtschaftsingenieurinnen/Wirtschaftsingenieure

Ihre Aufgaben

Sie analysieren, beurteilen und überprüfen bankinterne Risikomanagementprozesse (insbesondere bzgl. der Themen IT-Risiken, Auslagerungen sowie operationelle Risiken), wirken an der diesbezüglichen Weiterentwicklung der MaRisk/BAIT und der entsprechenden SSM-Vorgaben mit und bearbeiten hierauf bezogene Auslegungsfragen. Zudem arbeiten Sie bei der Erstellung und Weiterentwicklung diesbezüglicher Prüfungskonzepte und der Prüfungsmethodik auf nationaler und SSM-Ebene mit, führen die Qualitätssicherung für MaRisk-/SSM-Prüfungen durch und betreuen Grundsatzfragen. Darüber hinaus nehmen Sie an bankgeschäftlichen Prüfungen im In- und Ausland teil.

Anforderungsprofil:

Ihr Profil

  • Überdurchschnittlich abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschaftsinformatik oder des Wirtschaftsingenieurwesens oder einer vergleichbaren Fachrichtung mit einem informations- oder datentechnischen Schwerpunkt
  • Umfassende Kenntnisse der Informationstechnologie (insbesondere Betriebssysteme, Anwendungen und Netzwerkinfrastrukturen)
  • Gute Kenntnisse des relevanten bankaufsichtlichen Regelwerks
  • Praktische Erfahrungen in den Bereichen IT-Risiken oder IT-Verfahren, Auslagerungsmanagement oder Management operationeller Risiken sind von Vorteil
  • Erfahrungen in der Bearbeitung von Grundsatzfragen, Kenntnisse etablierter Standards für IT-Systeme (z.B. BSI IT-Grundschutzkataloge) sowie des Bankgeschäfts und der Geschäftsprozesse in Kreditinstituten sind wünschenswert
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
  • Teamfähigkeit
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot

Neben einzigartigen Aufgaben im europäischen Kontext bieten wir einen sicheren und zukunftsorientierten Arbeitsplatz sowie attraktive Beschäftigungsbedingungen und eine Vergütung in Anlehnung an den Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst zzgl. einer Bankzulage. Darüber hinaus fördern wir durch vielfältige Maßnahmen Ihre zielgerichtete Weiterbildung sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Abhängig von Ihrer Leistung besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Verbeamtung.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Die Deutsche Bundesbank fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Daher begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen.

Ihre Fragen beantworten Ihnen gerne Frau Ruth Etteldorf, Telefon 069 9566-3873 oder Herr Jan Münnich, Telefon 069 9566-8220.

Nähere Informationen finden Sie unter www.bundesbank.de/karriere.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum7. Dezember 2018unter Angabe der Kennziffer 2018_0487_02.

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Wirtsch., Finanzen, Marketing"