bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

ei­ne Re­fe­ren­tin / ei­nen Re­fe­ren­ten BMG-2018-032

Arbeitgeber: Bundesministerium für Gesundheit (BMG)

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Verwaltung und Büro
Ort
Berlin
Arbeitszeit
Vollzeit oder Teilzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
07.12.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Höherer Dienst
Kennziffer
BMG-2018-032
Kontakt
Servicezentrum Personalgewinnung
Telefon:  022899-358-8755
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

  • Aufbau der Prüfeinheit nach § 274 Abs. 1 S. 2 SGB V,
  • Erarbeitung von Prüfungskonzepten und Erstellung einer risikoorientierten Prüfplanung,
  • Durchführung von Prüfungen nach § 274 Abs. 1 S. 2 SGB V nach den Maßstäben der Gesetzmäßigkeit und Wirtschaftlichkeit, auch vor Ort bei den Spitzenverbänden,
  • Erörterung der Prüfungsergebnisse mit den Spitzenverbänden im Sinne einer Beratungsprüfung,
  • Mitwirkung bei aufsichtsrechtlichen Themen des Referats 217, insb. Abstimmungsgespräche zu den Prüfthemen,
  • Zusammenarbeit mit den Prüfdiensten auf Bundes- und Landesebene, Teilnahme an den Arbeitstagungen der Prüfdienste sowie
  • Erstellung der Prüfberichte.

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossenes universitäres Hochschulstudium der Wirtschafts-, Sozial- oder Verwaltungswissenschaften (Master bzw. vergleichbar) oder
  • abgeschlossenes universitäres Hochschulstudium der Rechtswissenschaften als Volljuristin / Volljurist (mind. ein Examen mit „voll befriedigend“ und ein Examen mit „befriedigend“),
  • Kenntnisse im Risikomanagement, Compliance oder Controlling erforderlich,
  • Berufserfahrung im Bereich der Wirtschafts-, Abschluss- bzw. Rechnungsprüfung wünschenswert,
  • Kenntnisse im Recht der GKV, Überblick über die sozial-, gesellschafts- und finanzpolitischen Zusammenhänge in der GKV, sowie Kenntnisse der haushaltsrechtlichen Vorschriften in der Sozialversicherung von Vorteil,
  • sehr gutes sprachliches und schriftliches Ausdrucksvermögen.

Weitere Informationen

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Verwaltung und Büro"