bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Re­dak­ti­ons­as­sis­ten­tin / Re­dak­ti­ons­as­sis­tent BpB-2018-026

Arbeitgeber: Bundeszentrale für politische Bildung

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Presse-/ Öffentlichkeitsarbeit
Ort
Bonn
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit oder Teilzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
29.11.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Gehobener Dienst
Kennziffer
BpB-2018-026
Kontakt
Servicezentrum Personalgewinnung
Telefon:  022899 358-8755
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

Aufgabengebiet:

  • Redaktionelle Unterstützung der Online-Redaktion bei der Pflege der Website www.bpb.de und bei der Umsetzung von Online-Formaten:
    • Redaktionelle Arbeiten in Content Management Systemen,
    • Bildredaktion, -recherche, -bearbeitung,
    • Recherche und Überprüfung von Daten und Informationen,
    • Kommunikation im Haus, sowie mit Dienstleistern und Auftragnehmern,
    • Koordination und Beratung anderer Fachbereiche bzw. deren Projekte;
  • Koordination und inhaltliche Vorbereitung von redaktionellen Terminen und Prozessen (z.B. Workflows, Redaktionssitzungen):
    • Pflege von Planungstools, Themen- und Redaktionskalendern,
    • Erstellung von Tagesordnungen, Präsentationen, Protokollen, Aktenvermerken und Auswertungen,
    • Unterstützung bei Ausschreibungen und Auftragsvergaben;
  • Koordination und Bearbeitung interner und externer Anfragen an die Online-Redaktion;

Anforderungsprofil:

  • mindestens mit der Note gut abgeschlossener fachbezogener Bachelor- oder Diplomstudiengang – vorzugsweise in Politik-/ Kommunikationswissenschaft – oder
  • Abschluss zum/zur Verwaltungsfachwirt/In bzw. Angestelltenlehrgang II oder vergleichbare Qualifikation, möglichst mit entsprechenden Fachkenntnissen und Berufserfahrung in der Medien-branche bzw. im redaktionellen Bereich;
  • erste Erfahrungen mit redaktionellen Abläufen und Content Management Systemen (z.B. Drupal) sind erwünscht;
  • Interesse an Politik u. Geschichte sowie an der Arbeit in einer Onlineredaktion;
  • sehr gute und klare schriftliche und mündliche Ausdrucksweise;
  • gute Englischkenntnisse;
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Genauigkeit, Organisationstalent;
  • sicherer Umgang mit moderner Bürokommunikation und gängiger Office-Software;

Über den Button "Stellenangebot (PDF Dokument)" gelangen Sie zum vollständigen Stellenangebot

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Presse-/ Öffentlichkeitsarbeit"