bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

ei­ne/n Ma­na­ger/in für IT-Si­cher­heit BKA-2018-087

Arbeitgeber: Bundeskriminalamt

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
IT und Telekommunikation
Ort
Wiesbaden
Karte anschauen
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
05.12.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Höherer Dienst
Kennziffer
BKA-2018-087
Kontakt
Servicezentrum Personalgewinnung
Telefon:  022899 358-8755
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

  • Entwicklung und Planung von komplexen IT-Sicherheitsarchitekturen (HW- und SW-bezogen)
  • Unterstützung und Beratung in Fragen des operativen IT-Sicherheitsmanagements
  • Erstellung und Pflege von Rahmenvorgaben und IT-Sicherheitsrichtlinien
  • Mitwirkung bei Planung, Konzeption und Koordinierung großer IT-Projekte aus Sicht der IT-Sicherheit
  • Beratung und Unterstützung der IT-Leitung sowie der IT-Betriebsbereiche in Fragen der IT-Sicherheit
  • Durchführung von Risikobewertungen
  • Überwachung der Einhaltung der IT-Sicherheitsvorgaben inklusive der Planung und Koordination von IS-Revisionen
  • Identifizierung, Evaluierung und Auswahl von Innovationen, Technologien und Produkten zur weiteren Gewährleistung eines hohen IT-Sicherheitsniveaus
  • Zusammenarbeit mit Sicherheitsbehörden und Dienstleistern im nationalen und internationalen Umfeld

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossenes universitäres Hochschulstudium (Master, Magister oder Diplom) der Informatik oder ein vergleichbares abgeschlossenes Hochschulstudium mit IT-Ausrichtung
  • Kenntnisse in mindestens einem der Bereiche:
    • Sicherheit in Cloud-Umgebungen und Virtualisierung
    • Identitäts- und Access-Management (IAM) und Identitätsföderation
    • Sicherheit mobiler IT
    • API-Management
  • Kenntnisse der IT-Sicherheit
  • Kenntnisse in der Planung, Umsetzung und Bewertung von IT-Sicherheitsarchitekturen und –maßnahmen
  • Kenntnisse der BSI-Standards inklusive Grundschutzkataloge
  • Erfahrungen in der Durchführung von Risikobewertungen
  • Erfahrungen in der Durchführung von IS-Revisionen
  • Sehr gute analytische, planerische sowie organisatorische Fähigkeiten
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, Durchsetzungsvermögen und Bereitschaft zur ständigen Weiterentwicklung
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Bereitschaft zu (mehrtätigen) Dienstreisen

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "IT und Telekommunikation"