bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

SAP An­wen­dungs­be­ra­ter/in

Arbeitgeber: Berufsgenossenschaft Holz und Metall

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
IT und Telekommunikation
Ort
Mainz
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit oder Teilzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
10.12.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Gehobener Dienst
Kennziffer
9321-718a-HIT-DUE
Kontakt
Frau Bruchmann
Telefon:  06131/802-19356

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

Für den Dienstort Mainz oder Hannover suchen wir eine/n

SAP Anwendungsberater/in

Ihre Aufgaben:

  • Fachabteilungen im Bereich SAP ERP beraten und unterstützen
  • Konzepte entwickeln
  • Erstellung von Reports, Transportaufträgen
  • Fehleranalyse und Troubleshooting
  • Pflege und Optimierung von Geschäftsprozessen (Jobs, Berechtigungen, Reports)
  • Einwicklungskenntnisse für einfache ABAP Programme wünschenswert
  • die Zusammenarbeit mit externen Partnern koordinieren und ausbauen
  • Qualitäts- und Projektmanagement

Anforderungsprofil:

Ihr Qualifikationsprofil:

  • einschlägiges Hochschulstudium oder gleichwertige Fähigkeiten auf Grundlage entsprechender Berufserfahrung
  • praktische SAP Erfahrung (modulunabhängig)
  • Kenntnisse in der SAP-Entwicklung mit ABAP, ABAP OO und/oder ABAP WebDynpro von Vorteil

Ihr Persönlichkeitsprofil:

  • ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Kundenorientierung
  • interdisziplinäres Arbeiten
  • zuverlässige und sorgfältige, strukturierte Arbeitsweise
  • Selbstständigkeit und Flexibilität
  • service- und dienstleistungsorientiertes Denken und Handeln

Wir bieten einen modernen Arbeitsplatz sowie Bezahlung und Sozialleistungen nach den Regelungen des öffentlichen Dienstes. Die Stelle kann auch in Teilzeit wahrgenommen werden.

Frauen werden besonders aufgefordert sich zu bewerben. Über die Bewerbung von Menschen mit Behinderung freuen wir uns sehr.

Für Fragen steht Ihnen Frau Anja Bruchmann (Tel.: 06131/802-19356) gerne zur Verfügung. Zudem finden Sie unter www.bghm.de/vita weitere Informationen.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 10.12.2018 online oder schriftlich unter der Kennung „9321-718a-HIT-DUE“ an:

Berufsgenossenschaft Holz und Metall
Abteilung Allgemeine Personalverwaltung
Kreuzstraße 45
40210 Düsseldorf

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "IT und Telekommunikation"