bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo: Stellenmarkt NRW; öffnet neues Fenster

Techn.Sach­be­ar­bei­tung Luft­auf­sicht/ Luft­fahrt­un­ter­neh­men

Arbeitgeber: Bezirksregierung Münster

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Recht
Ort
Münster
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit
Bewerbungsfrist
18.11.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Kennziffer
W5LJS1

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Im Bereich des Luftverkehrs nimmt die Bezirksregierung Münster für den gesamten westfälisch-lippischen Landesteil (Regierungsbezirke Arnsberg, Detmold und Münster) die Luftaufsicht als Teil der Luftfahrtverwaltung in Nordrhein-Westfalen wahr. In dem Sachgebiet fallen für Sie schwerpunktmäßig folgende Aufgaben an: Genehmigung von Luftfahrtunternehmen nach § 20 LuftVG i.V.m. § 62 LuftVZO Beratung von Existenzgründern (private Personen, juristische Personen, Gesellschaften) bei der Gründung eines Luftfahrtunternehmens Überprüfung der Genehmigungsvoraussetzungen auf Vollständigkeit und sachliche Richtigkeit sowie Entscheidung über die Durchführung des Genehmigungs­verfahrens Prüfung und Genehmigung der Betriebshandbücher von Luftfahrtunternehmen Prüfungen und Genehmigung von Instandhaltungssystemen und Überprüfung von Instandhaltungsprogrammen Überprüfung der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit von Luftfahrtunternehmen Durchführung von System- und Qualitätsaudits Eigenverantwortliche Entscheidung über die Erteilung von Genehmigungen für Luftfahrtunternehmen und Erstellung von Genehmigungsbescheiden Entscheidungen über Genehmigungen außerhalb von Luftfahrtunternehmen nach § 20 (1) S.2 LuftVG Beratung des Antragstellers Prüfung eingereichter Antragsunterlagen Durchführung von System- und Qualitätsaudits Eigenverantwortliche Entscheidung über die Erteilung sowie den Widerruf von Ge­nehmigungen und Erstellung der Bescheide Anordnung und Durchführung von Aufsichtsmaßnahmen (§ 65 LuftVZO) Fortlaufende Beobachtung des Flugbetriebes vor Ort (Außentermine) Vorbereitung und Durchführung von Betriebsprüfungen (Audits) Überprüfung des technischen Zustandes von Luftfahrzeugen auf Basis vorgelegter Instandhaltungsaufzeichnungen sowie durch eigene Gestellungen Bewertung und Zustimmung zu "Corrective-Action-Plänen" Überprüfung der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit Eigenverantwortliche Entscheidung über den Widerruf von Genehmigungen für Luftfahrtunternehmen oder über das Aussprechen einer Ruhensverfügung Genehmigung zur Durchführung von spezialisiertem Flugbetrieb Anerkennung und Bestallung von Sachverständigen nach § 42 LuftBO Durchführung der Antragsberatung Prüfung der eingereichten Antragsunterlagen Zulassung und Einsatz der Sachverständigen im Rahmen der Prüfung in Luftfahrt­unternehmen Widerruf einer Zulassung als Sachverständiger

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste