bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo: Stellenmarkt NRW; öffnet neues Fenster

Sach­be­ar­bei­ter/in für den Be­reich der wirt­schaft­li­chen Ju­gend­hil­fe

Arbeitgeber: Kreisstadt Bergheim - Der Bürgermeister

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Verwaltung und Büro
Ort
Bergheim
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit
Bewerbungsfrist
05.08.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Kennziffer
U3USVA

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Ihr künftiges Aufgabenfeld: Prüfung der formellen und materiellen Rechtmäßigkeit der Gewährung von Leistungen für Hilfen gemäß dem SGB VIIII, insbesondere Prüfung der sachlichen und örtlichen Zuständigkeit Finanzielle Abrechnung mit Jugendhilfeträgern, Pflegeeltern, Jugendhilfeinstitutionen Sicherung von Ansprüchen auf vorrangige Sozialleistungen (z.B. KG, BAB, Rente, BaföG) Kostenverrechnungmit anderen Jugendhilfeträgern Finanzielle Abrechnung der Tagespflegekosten incl. Elternbeitragsberechnung und Zahlungseingänge Heranziehung Unterhaltspflichtiger zum Kostenbeitrag für die geleistete Hilfe zur Erziehung inklusive der Überwachung der Zahlungseingänge

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste