bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo: Stellenmarkt NRW; öffnet neues Fenster

Sach­be­ar­bei­ter/in im tech­ni­schen Be­reich Denk­mal­pfle­ge/Stadt­pla­nung

Arbeitgeber: Stadt Eschweiler

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Technische Verwaltung
Ort
Eschweiler
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit
Bewerbungsfrist
13.06.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Kennziffer
MCS762

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Der Aufgabenbereich umfasst alle Tätigkeiten einer Unteren Denkmalbehörde nach dem Denkmalschutzgesetz NRW. Im Wesentlichen sind dies: Eigenständige Prüfung der Denkmalfähigkeit von denkmalverdächtigen Gebäuden Durchführung von Unterschutzstellungsmaßnahmen - insbesondere Erstellung der Denkmalwertbegründung und des Eintragungstextes für die Denkmalliste Eigenständige Bearbeitung von denkmalrechtlichen Erlaubnisanträgen Denkmalrechtliche Stellungnahmen in Baugenehmigungsverfahren Beratung von Bauherren und Architekten bei Maßnahmen im und am Denkmal oder in Denkmalnähe Bauüberwachung von Bauvorhaben hinsichtlich der denkmalgerechten Umsetzung der abgestimmten Anforderungen Mitwirkung bei ordnungsbehördlichem Einschreiten und Klageverfahren Prüfung und Erteilung von Bescheinigungen für steuerliche Zwecke Fördermittelmanagement gemäß §§ 35 und 36 Denkmalschutzgesetz Erstellen von Verwaltungsvorlagen für die politischen Gremien Mitwirkung bei der Öffentlichkeitsarbeit (u.a. Organisation „Tag des Denkmals“) Zusätzlich umfasst die Stelle aus dem Aufgabenbereich der Stadtplanung: Mitwirkung an den Gesamtplanungen für das Stadtgebiet Eigenständige Erarbeitung von Rahmen- und Bauleitplänen, Satzungen, städtebaulichen Verträgen, Beschlussvorlagen Durchführung und Koordination von Bauleitplanverfahren Planungsrechtliche Beurteilung von Bauvorhaben, Auskünfte zum Planungsrecht Beratung von Grundstückseigentümern, Investoren, Bauwilligen und Bürgern

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste