bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo: interamt.de; öffnet neues Fenster

Sach­be­ar­bei­ter/in für das kaufm. Ge­bäu­de- und Lie­gen­schafts­ma­na­ge­ment / Lauf­bahn­grup­pe 2.1 / Ver­wal­tungs­fach­wirt/in (w/m/d)

Arbeitgeber: Stadt Wülfrath

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Verwaltung und Büro
Ort
Wülfrath
Karte anschauen
Arbeitszeit
Teilzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
31.10.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Gehobener DienstTVöD-VKA E 9b / A9g
Kennziffer
Stadt Wülfrath
Kontakt
Susanne Elpers-Fischer
Telefon:  +49 2058 18229
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Die Stadt Wülfrath sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Sachbearbeiter/in (w/m/d) in Teilzeit

für das kaufm. Gebäude- und Liegenschaftsmanagement.

Die Stelle ist nach TVöD VKA Entgeltgruppe 9b bzw. Besoldungsgruppe A9 bewertet. Die Besetzung erfolgt unbefristet. Die regelmäßige Wochenarbeitszeit beträgt 31 Stunden.

Ihre wesentlichen Aufgaben:

  • Liegenschaftsverwaltung, insb. Vermietung, An- und Verpachtung (Unterstützung beim Abschluss individueller Pachtverträge, Kündigung, Ortsbegehungen, Mitwirkung bei Verhandlungen) sowie Sollstellung und Datenpflege
  • Betreuung verschiedener, angemieteter oder vermieteter Objekte (Beschwerden, Reparaturen, Vertragsgestaltung, Nutzungsvereinbarung, Abrechnung der Stellplatzverwaltung und der städtischen Mietwohnungen mit der Wohnungsverwaltungsgesellschaft, etc.)
  • Haushaltsplanung der städt. Mieten, Pachten, Betriebskosten, lfd. Unterhaltung und Sonderunterhaltung
  • Beteiligung bei der Vorverhandlung und Vorbereitung von städtebaulichen Verträgen, Durchführungs- und Erschließungsverträgen nebst Durchsetzung der Verträge

Ihre Qualifikation:

  • Abgeschlossener Vorbereitungsdienst für die Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt bzw. abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachwirt/-in (Verwaltungslehrgang II)
  • persönliches Engagement, gewissenhafte und strukturierte Arbeitsweise sowie Organisationstalent
  • Sie verfügen über ein sehr gutes mündliches sowie schriftliches Ausdrucksvermögen und einen sicheren Umgang mit den gängigen Office-Programmen (Word, Excel, Outlook)
  • Eine Mitgliedschaft in der freiwilligen Feuerwehr wäre wünschenswert.

Ihre Persönlichkeit:

  • Selbständige und insbesondere ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und Verhandlungsgeschick
  • Hohes Maß an Eigeninitiative und überdurchschnittliches Engagement
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie hohe soziale Kompetenz

Wir bieten:

  • Mitarbeit in einer modernen Kommunalverwaltung
  • ein vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet
  • Flache Hierarchien und schnelle Entscheidungswege
  • Offene und teamorientierte Führungskultur
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem motivierten Team
  • Bezahlung und Eingruppierung nach TVöD VKA EG 9b bzw. Besoldungsgruppe A 9
  • Wochenarbeitszeit von 31 Stunden (flexible Arbeitszeiten im Rahmen der Gleitzeitregelung)

Die Stadt Wülfrath hat ca. 22.000 Einwohner und liegt mit ihrer historischen Altstadt inmitten der reizvollen Landschaft des niederbergischen Landes sehr zentral im Einzugsbereich der Großstädte Düsseldorf, Essen und Wuppertal.

Der große Freizeit- und Erholungswert, das Kultur- und Veranstaltungsprogramm, ein ausgeprägtes Vereinsleben, sowie ein differenziertes Angebot an Kindertageseinrichtungen, Grund- und weiterführenden Schulen in öffentlicher und privater Trägerschaft machen Wülfrath zu einer familienfreundlichen Stadt mit hoher Lebensqualität für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren.

Bei gleicher Eignung und Befähigung werden schwerbehinderte Bewerber/innen bevorzugt berücksichtigt. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe des LGG NRW bevorzugt berücksichtig, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 31.10.2018 an die

Stadtverwaltung Wülfrath
Haupt- und Personalamt
Am Rathaus 1
42489 Wülfrath

oder per Mail in einer zusammenhängenden PDF-Datei an bewerbung@stadt.wuelfrath.de (mailto:bewerbung@stadt.wuelfrath.de)
Im Betreff Ihrer Mail ist zwingend das Kennwort Liegenschaftsamt anzugeben.

Fachliche Anfragen
richten Sie bitte an den Leiter des kaufm. Gebäude- und Liegenschaftsmanagement:
Herrn Klaus Biederbeck unter
k.biederbeck@stadt.wuelfrath.de (mailto:k.biederbeck@stadt.wuelfrath.de)
Telefon: 0 20 58/ 18-2 85

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Verwaltung und Büro"