bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo: interamt.de; öffnet neues Fenster

Ar­chi­tekt / Bau­in­ge­nieur (m/w/i)

Arbeitgeber: Stadt Dülmen

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Sonstige Bereiche
Ort
Dülmen
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
27.10.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Gehobener DienstTVöD-VKA E 11
Kennziffer
keine
Kontakt
Chantal Breuer
Telefon:  +49 2594 12142
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Bei der Stadt Dülmen sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Fachbereich Hochbau und Gebäudemanagement zwei Stellen als

Architekt / Bauingenieur (m/w/i)

zu besetzen.

Es handelt sich um unbefristete Vollzeitstellen mit 39 Wochenstunden. Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 11 TVÖD.

Ihre Aufgaben:

  • Organisation, Entwurf, Planung und bauleitende Realisierung von Neu-, Umbau- und Sanierungsmaßnahmen für stadteigene Gebäude in allen Leistungsphasen
  • Planung, Betreuung und Überwachung von Baumaßnahmen an Miet- und Pachtobjekten in allen Leistungsphasen
  • Wahrnehmung der Bauherrenfunktion bei externer Vergabe von Bau- und Planungsaufträgen unter Beteiligung der Nutzer
  • Mitwirkung bei der Erstellung eines Baukatasters für den Immobilienbestand mithilfe eines CAFM
  • Mitwirkung bei der Erarbeitung von Zielvorgaben einzelner Bauprojekte in Hinblick auf Budget, Raumprogramm und Qualitätsstandards

Wir erwarten:

  • ein abgeschlossenes Studium der Architektur (Dipl. Ing. TH/FH, Bachelor oder Master) oder des Bauingenieurswesen (Dipl. Ing. TH/FH oder Master) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • sehr gute Kenntnisse in der VOB, VOL, HOAI und in den relevanten DIN-Vorschriften und im baulichen Brandschutz
  • mehrjährige Tätigkeit im Bereich Planung und Ausführung von Neu- und Umbauten, Erfahrungen über sämtliche Phasen der HOAI

Unser Team zeichnet sich durch ein hohes Maß an Eigenverantwortung, Zuverlässigkeit, Flexibilität und Einsatzbereitschaft aus und denkt und arbeitet lösungsorientiert. Deshalb passen Sicherheit im Entwurf und in der Detailplanung sowie Kostenbewusstsein ebenso in unser Team wie professionelles Auftreten, Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick.

Von Vorteil wäre(n):

  • umfangreiche Kenntnisse in AVA-Programmen wie ARRIBA oder ORCA, MS-Office und CAFM, CAD-Erfahrung
  • Fachkenntnisse wie z.B. Kenntnisse des öffentlichen Bauvertrags- und Vergaberechts, des Preisrechts für Bauleistungen u. nachhaltigen Bauens ( u.a. HOAI, VOB, VOL, VgV, GWB, etc. )

Wir bieten:

  • einen abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Arbeitsplatz in einem modernen öffentlichen Dienstleistungsunternehmen
  • die Möglichkeit der persönlichen Weiterbildung und Qualifizierung
  • flexible Arbeitszeiten
  • Leistungsorientierte Bezahlung

Was Sie sonst noch wissen sollten:

Bewerbungen von Frauen werden im Rahmen des Landesgleichstellungsgesetzes, von schwerbehinderten Frauen und Männern nach dem Sozialgesetzbuch IX bevorzugt berücksichtigt.

Die Stelle ist nicht teilbar.

Verzichten Sie bitte auf aufwändige Bewerbungsmappen. Ihre Bewerbungen werden nur zurückgesandt, wenn Sie es wünschen und bei der Bewerbung ausdrücklich darauf hinweisen. Bitte legen Sie daher Ihrer Bewerbung ausschließlich Kopien bei und weisen Ihre Qualifikationen, soweit möglich, aber gleichwohl nach.

Für weitere Auskünfte zu der ausgeschriebenen Stelle steht Ihnen Herr Czipull als Fachbereichsleiter Hochbau und Gebäudemanagement, Telefon 02594/12-710, gerne zur Verfügung. Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren wenden Sie sich bitte an die Personalabteilung, Frau Breuer, Telefon 02594/12-142.

Wie geht es weiter?

Hoffentlich mit Ihrer Bewerbung. Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 27.10.2018 an die

Stadt Dülmen

Die Bürgermeisterin

Markt 1-3

48249 Dülmen

oder per E-Mail an karriere@duelmen.de (mailto:karriere@duelmen.de)

(Die Dateien in E-Mail-Bewerbungen übersenden Sie bitte ausschließlich im PDF-Format und möglichst in einer zusammengefassten Datei.)

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Sonstige Bereiche"