bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo: interamt.de; öffnet neues Fenster

Fremd­spra­chen­as­sis­ten­tin/-as­sis­ten­ten

Arbeitgeber: Justus-Liebig-Universität Gießen

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Verwaltung und Büro
Ort
Gießen
Karte anschauen
Arbeitszeit
Teilzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
15.10.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Mittlerer DienstTV-H E 7
Kennziffer
636/21321/09
Kontakt
Herr Martin Prof. Dr. Petrick

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

An der Professur für Agrar-, Ernährungs- und Umweltpolitik, Fachbereich Agrarwissen schaften, Ökotrophologie und Umweltmanagement, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Teilzeitstelle im Umfang von 50 % einer Vollbeschäftigung miteiner/einem

Fremdsprachenassistentin/-assistenten

unbefristet zu besetzen. Bei Vorliegen der tariflichen Voraussetzungen erfolgt die Vergütung nach Entgeltgruppe 7 Tarifvertrag Hessen (TV-H).

Aufgaben:

  • der Tätigkeitsbereich umfasst die Erledigung der üblichen Sekretariats- und Verwaltungsarbeiten in einem wissenschaftlichen Verbund,
  • Mittelverwaltung (Haushalt und Drittmittel),
  • Erledigung von Korrespondenz (oft in englischer Sprache),
  • Pflege und Aktualisierung der Homepage, formale Korrektur von z. T. englisch sprachigen wissenschaftlichen Beiträgen und Buchprojekten,
  • Organisation von Workshops und Seminaren mit z. T. internationalen Gästen, Reisekostenabrechnungen,
  • Vorbereitende Arbeiten zur Einstellung der studentischen Hilfskräfte und des wissenschaftlichen Personals, Materialbeschaffung in JustOS sowie Mitbetreuung der studentischen Hilfskräfte.

Anforderungsprofil:

  • Abschluss einer staatlich anerkannten Fremdsprachenschule in Englisch oder eine vergleichbare Qualifikation,
  • sehr gute EDV-Kenntnisse (Office, SAP, FlexNow, Stud.IP, Internet und E-Mail) und die Bereitschaft, sich bei Bedarf in neue Software einzuarbeiten,
  • gute Kenntnisse im Haushalts- und Finanzwesen,
  • perfekte Beherrschung der deutschen Rechtschreibung,
  • Fähigkeit, übliche Verwaltungs- und Sekretariatsaufgaben selbstständig zu orga nisieren und durchzuführen; Bereitschaft zur Arbeit im Team und in einem großen Konsortium,
  • unbedingte Voraussetzungen sind gute Kommunikationsfähigkeit und Freundlichkeit im Umgang mit Studierenden und Mitarbeiterinnen/Mitarbeitern,
  • und die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen, werden erwartet.

Die Justus-Liebig-Universität versteht sich als eine familiengerechte Hochschule. Bewerber innen und Bewerber mit Kindern sind willkommen. Ehrenamtliches Engagement wird in Hessen gefördert. Soweit Sie ehrenamtlich tätig sind, wird gebeten, dies in den Bewerbungs unterlagen anzugeben, wenn das Ehrenamt für die vorgesehene Tätigkeit förderlich ist.

Ihre Bewerbung (keine E-Mail) richten Sie bitte unter Angabe des Aktenzeichens 636/ 21321/09 mit den üblichen Unterlagen bis zum 15.10.2018 an Herrn Prof. Dr. Martin Petrick, Institut für Agrarpolitik und Marktforschung, Senckenbergstraße 3, 35390 Gießen . Bewerbungen Schwerbehinderter werden - bei gleicher Eignung - bevorzugt. Wir bitten, Bewerbungen nur in Kopie vorzulegen, da diese nach Abschluss des Verfahrens nicht zurückgesandt werden.

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Verwaltung und Büro"