bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo: interamt.de; öffnet neues Fenster

Sach­be­ar­bei­ter/in im Ju­gend­amt, Fach­ge­biet Con­trol­ling und Ju­gend­pfle­ge (A 10/EG 9c TVöD)

Arbeitgeber: Landkreis Cuxhaven

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Verwaltung und Büro
Ort
Cuxhaven
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit oder Teilzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
30.09.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Gehobener DienstTVöD-VKA E 9c / A10
Kennziffer
keine
Kontakt
Frau Carina Beseler
Telefon:  +49 4721 662229
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Im Jugendamt - Fachgebiet Controlling und Jugendpflege- ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter

Besoldungsgruppe A 10/ Entgeltgruppe 9c TVöD

zu besetzen. Bei geeigneter Bewerberlage ist auch eine Besetzung in Teilzeit möglich.

Aufgaben:

  • Controlling im Bereich Kinderbetreuung
  • Finanzielle Förderung von Kindertageseinrichtungen u.a.
  • Betreuung des Jugendhilfeausschusses und des Arbeitskreises Jugend und Soziales
  • Begleitung von Projekten
  • Urkundsperson für das Jugendamt (Beurkundungen von Vaterschaftsanerkennungen und -zustimmungen, Sorgeerklärungen, Unterhaltstitel, Klärungen von Grundsatzfragen)

Anforderungen:

  • Befähigung für die Laufbahngruppe 2, erstes Einstiegsamt, Fachrichtung Allgemeine Dienste (ehemaliger allgemeiner gehobener Verwaltungsdienst) oder Angestelltenprüfung II
  • Bereitschaft zur Teamarbeit und Teamfähigkeit
  • Selbständigkeit, Organisationsvermögen, Flexibilität
  • Belastbarkeit, Durchsetzungsvermögen
  • Sichere mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • Sichere EDV-Anwendung



Bei Fragen zu diesen Stellen wenden Sie sich bitte an Frau Voß (Tel. 04721/66-2800) oder Herrn Thielebeule (Tel. 04721/66-2836).

Die Bewerbungsfrist endet am 30.09.2018.

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Verwaltung und Büro"