bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo: interamt.de; öffnet neues Fenster

Ar­chi­tekt/Bau­in­ge­nieur als Pro­jekt­ma­na­ger

Arbeitgeber: Stadt Troisdorf

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Technische Verwaltung
Ort
Troisdorf
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit
Anstellungsdauer
Befristet
Bewerbungsfrist
07.09.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Gehobener DienstTVöD-VKA E 12
Kennziffer
keine
Kontakt
Petra Schwamborn
Telefon:  +49 2241 900-166
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Die Stadt Troisdorf ist mit ca. 77.000 Einwohnern die größte Stadt des Rhein-Sieg-Kreises. Als große kreisangehörige Stadt zwischen Köln und Bonn gelegen bietet sie herausragende Zukunftsperspektiven als Wirtschaftsstandort und Bildungsregion bei gleichzeitig hohem Freizeitwert. Für die Betreuung eines Schul-Neubauprojektes inkl. Außenanlagen wird im Zentralen Gebäudemanagement ein engagierter, fachlich versierter und erfahrener

Architekt / Bauingenieur als Projektmanager (m/w/i)

mit Schwerpunkt Hochbau

EG 12 TVöD

gesucht.

Ihre Aufgaben:

  • Begleitung und Überprüfung der Entwurfs-, Ausführungs- und Detailplanung
  • Erstellung von Wettbewerbsunterlagen und Vorprüfung bei Wettbewerben
  • sicheres Ermitteln/Überprüfen von Baukosten entsprechend der jeweiligen Leistungsphase
  • gewerkeübergreifende Abstimmung und Koordination
  • Überprüfung der Ausschreibungen der unterschiedlichen Bau- und Technikleistungen und Vergabevorbereitung
  • Projektbegleitende Bauleitung und Abrechnung von Bauvorhaben
  • Begleitung der Bauabnahmen und Inbetriebnahmen von Anlagen
  • Steuerung der Maßnahmen unter zeitlichen, finanziellen und organisatorischen Gesichtspunkten unter Wahrnehmung der Bauherrenfunktion
  • Allgemeines Projektmanagement

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Studium Fachrichtung Architektur mit dem Schwerpunkt Hochbau bzw. Bauingenieurwesen
  • mindestens 5-jährige Berufserfahrung, die Sie idealerweise als Projektverantwortlicher im öffentlichen Sektor oder in einem Architektur-/Ingenieurbüro erworben haben und dabei Ihre Projekte vom Entwurf bis zur Abrechnung realisiert haben
  • einschlägige Berufserfahrung in allen Leistungsphasen der HOAI
  • fundierte Kenntnisse im Baurecht und den für das Projekt relevanten Rechtsgebieten
  • kreativ und sicher sowohl im Entwurf als auch auf der Baustelle
  • Teamfähigkeit und Selbstständigkeit, so dass auf Ihre selbstständig erarbeitete Ergebnisse ein Team aufbauen kann
  • hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit, sowie Flexibilität, Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick.
  • gute Kenntnisse in CAD- und Office-Anwendungen,

Für das Aufgabengebiet ist im Rahmen der Aufgabenerfüllung u.U. die gelegentliche Nutzung des eigenen Kraftfahrzeugs zur Durchführung von Dienstfahrten notwendig. Eine entsprechende Entschädigung wird nach den geltenden Bestimmungen gezahlt.

Die Einstellung erfolgt zunächst befristet für die Dauer des Projektes, voraussichtlich bis Mai 2025. Im Anschluss wird eine Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Aussicht gestellt.

Die Stadt Troisdorf bietet Ihnen ein interessantes, anspruchsvolles und vielfältiges Aufgabengebiet in allen Leistungsphasen der HOAI. Darüber hinaus bieten wir entsprechend unseres Mottos Troisdorf - Eine Familien-Angelegenheit" zusätzlich zu den üblichen Angeboten des öffentlichen Dienstes, flexible Arbeitszeiten, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Jobticket für den öffentlichen Nahverkehr, Zugang zu Kinderbetreuungsmöglichkeiten, Offenheit für kulturelle Vielfalt und ein zertifiziertes Gesundheitsmanagement.

Die Stadt Troisdorf begrüßt es, wenn Frauen sich durch diese Stellenausschreibung besonders angesprochen fühlen.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Für weitere Information steht Ihnen gern der Leiter der Amtes für Zentrales Gebäudemanagement, Herr Damaschek, Telefon 02241 900-656, DamaschekP@troisdorf.de, zur Verfügung

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte bis zum 07.09.2018

Personalmanagement Stadt Troisdorf

Internet http://www.troisdorf.de (http://www.troisdorf.de/) Kölner Str. 176

E-Mail rathaus@troisdorf.de (mailto:rathaus@troisdorf.de) 53840 Troisdorf

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Technische Verwaltung"