bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo: interamt.de; öffnet neues Fenster

Haus­ver­wal­ter (m/w/i) für die tech­ni­sche Be­treu­ung der Un­ter­künf­te für Asyl­be­wer­ber und Ob­dach­lo­se

Arbeitgeber: Stadt Grevenbroich

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Sonstige Bereiche
Ort
Grevenbroich
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit
Anstellungsdauer
Befristet
Bewerbungsfrist
24.08.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Mittlerer DienstTVöD-VKA E 6
Kennziffer
keine
Kontakt
Kathrin Avanzato
Telefon:  +49 2181 608366

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Die Stadt Grevenbroich sucht im Fachbereich 50 "Soziale Sicherung" zum nächstmöglichen Zeitpunkt

einen Hausverwalter (m/w/i)

für die technische Betreuung der Unterkünfte für Asylbewerber und Obdachlose in Vollzeit mit 39 Wochenstunden zunächst befristet auf ein Jahr (Entgeltgruppe EG 06 TVöD).

Das Aufgabengebiet umfasst u.a. folgende Tätigkeiten:

  • Sicherstellung der Funktionalität aller technischen Anlagen und sonstigen Einrichtungen
  • Aufnahme von Reparaturen und Störungen, Beseitigung bzw. Weitermeldung und Kontrolle der Realisierung
  • Durchführung von Transporten und Umzügen, Räumung und Einrichtung von städt. Unterkünften
  • Durchführung bzw. Sicherstellung des Winterdienstes an den Gebäudezugängen
  • Unterstützung und Kontrolle des vorbeugenden Brandschutzes, Hilfsdienste im Brand-/Katastropheneinsatz
  • Durchsetzung und Kontrolle der Ordnung und Sicherheit (Hausordnung) sowie Ansprechpartner im Verantwortungsbereich (Schließ- und Aufsichtsdienst)

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Berufsausbildung in einem für Hausmeistertätigkeiten relevanten handwerklichen Ausbildungsberuf (z.B. Elektriker, Gas- und Wasserinstallateur)
  • Fachwissen über Gebiete der allgemeinen und technischen Gebäudeausstattung
  • Kenntnisse der einschlägigen Vorschriften der Gebäudesicherheit und des Brandschutzes
  • zeitliche Flexibilität
  • körperliche Belastbarkeit
  • Die uneingeschränkte Fahrerlaubnis der Klasse III bzw. EU-Norm B wird vorausgesetzt.
  • selbständige und strukturierte Arbeitsweise, Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative, Teamfähigkeit sowie kommunikative Fähigkeiten im Umgang mit den ausländischen Flüchtlingen

Die Stadtverwaltung Grevenbroich verfolgt offensiv das Ziel zur beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern. Bewerbungen von Männern werden begrüßt.

Entsprechendes gilt auch für schwerbehinderte Menschen. Diese werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person einer Mitbewerberin / eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 24.08.2018 über die Bewerberplattform www.berufe-grevenbroich.de (http://www.berufe-grevenbroich.de) an die Stadtverwaltung Grevenbroich.

Ansprechpartnerin für personalrechtliche Fragen: Frau Avanzato, Telefon (02181) 608-366

Ansprechpartner für Stelleninhalte beim Fachbereich Soziale Sicherung und Integration: Herr Deußen, 608-509 oder Frau Steinhäuser, 608-391

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Sonstige Bereiche"