bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo: interamt.de; öffnet neues Fenster

Sach­be­ar­bei­ter/in Ki­ta

Arbeitgeber: Landkreis Oberspreewald-Lausitz

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Sonstige Bereiche
Ort
Senftenberg
Karte anschauen
Arbeitszeit
Teilzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
01.08.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Gehobener DienstTVöD-VKA E 9a
Kennziffer
2018-07-05
Kontakt
Oberspreewald-Lausitz Landkreis
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Der Landkreis Oberspreewald-Lausitz liegt im Süden des Landes Brandenburg und umfasst große Teile des Spreewaldes und des Lausitzer Seenlandes. In erreichbarer Entfernung befinden sich die Bundeshauptstadt Berlin sowie die Landeshauptstädte Potsdam und Dresden.

In der Verwaltung des Landkreises Oberspreewald-Lausitz ist unbefristet zum nächstmög-

lichen Termin eineStelle

Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter

Kita

im Jugendamt

zu besetzen.

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

1. Prüfung, Überwachung und Verwaltung der gemäß KitaG gewährten Landesmittel

  • Prüfung der Zuwendungsbescheide auf widerspruchsrelevante Anhaltspunkte
  • Festsetzung und Auszahlung der Einnahmeausfälle an öffentliche und freie Träger
  • Prüfen der Verwendungsnachweise
  • Verwendungsnachweise für das Land erstellen
  • Verwaltung und haushaltstechnische Abwicklung der gewährten Mittel
  • Beratung der öffentlichen und freien Träger von Kindertagesbetreuungsangeboten

    2. Herstellung des Einvernehmens zu Satzungen und Gebührenordnungen der Kommunen
    bzw. freien Träger sowie Prüfung deren Rechtmäßigkeit nach KitaG
  • Herstellen des Einvernehmens über die Grundsätze der Höhe und Stafflung der
    Elternbeiträge , Prüfung der Satzungen der Kommunen sowie der Gebühren- und Ent-
    geltordnungen von freien Trägern der Kitas

    3. Haushaltsplanung, Überwachung und Kontrolle der Haushaltsansätze


    Sie verfügen über folgende Voraussetzungen:
  • Abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r oder abgeschlossenen
    Verwaltungslehrgang für den mittleren nichttechnischen Verwaltungsdienst
  • Kenntnisse im Einkommenssteuergesetz, Kommunale Haushalts- und Kassenver-
    ordnung, SGB I, SGB VIII, SGB X, SGB XII, VwGO, Verwaltungszustellungsgesetz
  • Sichere Anwenderkenntnisse PC-Technik und den Standardanwendungen von
    MS-Office
  • Methodische Kompetenz: Analyse und Problemfähigkeit, Organisationsfähigkeit
  • Persönliche Kompetenz: Stressstabilität/Belastbarkeit, Engagement/Eigeninitiative,
    Sorgfalt/Gewissenhaftigkeit
  • Soziale Kompetenz: Kommunikationsfähigkeit, Kritik- und Konfliktfähigkeit, Team-
    fähigkeit/Kooperationsfähigkeit, Bürgerorientierung

Arbeitszeit: 20 Wochenstunden

Vergütung: Entgeltgruppe 9a TVöD

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen mit den entsprechenden Voraussetzungen sind erwünscht. Zur Geltendmachung der Rechte für schwerbehinderte bzw. gleichgestellte behinderte Menschen ist mit Einreichung der Bewerbungsunterlagen die Vorlage der entsprechenden amtlichen Nachweise erforderlich.

Für fachliche Auskünfte steht Ihnen die Amtsleiterin, Frau Miltz-Kulowatz, unter Tel.: 03573/

870-4202 zur Verfügung.

Bitte senden Sie Ihre ausführlichen und vollständigen Bewerbungsunterlagen

  • Bewerbungsschreiben
  • Lebenslauf
  • Zeugniskopien
  • Arbeitszeugnis etc.
  • Aktuelles Führungszeugnis ist bei Einstellung nachzureichen

    bis spätestens 01. August 2018 schriftlich oder per E-Mail an den Landkreis Oberspreewald-
    Lausitz

    per Post* oder per E-Mail an
    Landkreis Oberspreewald-Lausitz Bewerbung@osl-online.de (mailto:Bewerbung@osl-online.de)
    Personalamt zusammengefasst als ein PDF-Dokument
    Dubinaweg 1 (max. 25 MB)
    01968 Senftenberg

    Bitte haben Sie Verständnis, dass der Landkreis keine/n Eingangsbestätigung/Zwischenbe-scheid vornehmen wird. Beachten Sie bitte gleichfalls, dass die Unterlagen an Sie nur dann zurück versandt werden, wenn der Bewerbung ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist.



    Siegurd Heinze
    Landrat

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Sonstige Bereiche"