bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo: interamt.de; öffnet neues Fenster

Sach­be­ar­bei­te­rin / Sach­be­ar­bei­ter für die Bau­an­trags­be­ar­bei­tung

Arbeitgeber: Landkreis Harburg

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Sonstige Bereiche
Ort
Winsen (Luhe)
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit oder Teilzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
27.07.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Gehobener DienstTVöD-Bund E 11
Kennziffer
keine
Kontakt
Herr Homann
Telefon:  +49 4171 693570

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

DerLandkreis Harburgin 21423 Winsen (Luhe) sucht für die AbteilungBauenzum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter
für die Bauantragsbearbeitung

unbefristet in Vollzeit. Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitgeeignet.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Bauplanungs- und bauordnungsrechtliche Beurteilung von Bauanträgen, Bauvoranfragen, Befreiungen und Abweichungen
  • baurechtliche Stellungnahmen zur Bauleitplanung der Gemeinden, bei Widersprüchen sowie in fachrechtlichen Genehmigungsverfahren, z. B. nach dem BImSchG
  • Durchführung von Bauberatungen, Baubegehungen und Bauabnahmen
  • bauaufsichtliche Überprüfung von Grundstücken und baulichen Anlagen
  • Mitwirkung an abteilungsinternen Projekten zur Optimierung von Abläufen im Genehmigungsverfahren

Wir erwarten:

  • Diplom-Ingenieurin / Diplom-Ingenieur (TH / FH) oder Bachelor of Science, Fachrichtung Architektur oder Bauingenieurwesen (Hochbau)
  • Führerschein der Klasse B

Wir wünschen uns:

  • Fachkenntnisse im Bauordnungsrecht sowie Grundlagen des Bauplanungsrechts
  • Fachkenntnisse im vorbeugenden Brandschutz und Kenntnisse in der Tragwerksplanung
  • IT-Kenntnisse in fachspezifischen Anwendungen (z. B. GekoS-Fachverfahren) sowie den gängigen Office-Anwendungen
  • Bereitschaft, an abteilungsinternen Projekten mitzuwirken (z. B. Digitale Bauakte, GekoS-Fachverfahren)
  • Bereitschaft den privaten PKW für den dienstlichen Zweck einzusetzen
  • Teamfähigkeit, soziale und kommunikative Kompetenz sowie Belastbarkeit
  • Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen in Verbindung mit einem sicheren und freundlichen Auftreten

Wir bieten:

  • eine verantwortungsvolle und fachlich interessante Aufgabe in einem ansprechenden Arbeitsumfeld mit modernen technischen Arbeitsmitteln
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf, z. B. durch flexible Arbeitszeitmodelle
  • betriebliche Altersversorgung, HVV-ProfiTicket, Jahressonderzahlung
  • bei einem Wechsel des Arbeitgebers aus dem öffentlichen Dienst, der den TVöD anwendet, wird die in dem vorhergehenden Arbeitsverhältnis erworbene Stufe bei der Stufenzuordnung berücksichtigt

Die Eingruppierung erfolgt nach der Entgeltgruppe 11 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst.

Bei gleicher Qualifikation werden Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter sowie Gleichgestellter im Sinne des § 2 Abs. 3 SGB IX bevorzugt berücksichtigt.

Der Landkreis Harburg strebt in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, einen paritätischen Ausgleich an und fordert daher insbesondere qualifizierte Frauen zur Bewerbung auf.

Vor einer Bewerbung haben Sie die Möglichkeit, sich über Aufgabenstellung und Anforderungen zu informieren. Dafür steht Ihnen in der Abteilung Bauen Herr Homann (04171/693570) gerne als Ansprechpartner zur Verfügung. Ansprechpartnerin in der Abteilung Personal ist Frau Becker (04171/693717).

Bitte bewerben Sie sich bis zum27. Juli 2018über unser Online-Bewerbungsportal. Ihre aussagekräftige Bewerbung sollte Ihr persönliches Anschreiben, Ihren Lebenslauf sowie Ihre relevanten Zeugnisse enthalten.
Hinweise zur Online-Bewerbung: Bitte verwenden Sie vorzugsweise PDF-Dateien.

Sollten Sie hiervon abweichend Ihre Bewerbung in Papierform einreichen, haben Sie bitte Verständnis, dass nicht berücksichtigte Bewerbungen nur gegen einen adressierten und frankierten Rückumschlag zurückgesandt werden können.

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Sonstige Bereiche"