bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo: interamt.de; öffnet neues Fenster

Sach­be­ar­bei­te­rin/Sach­be­ar­bei­ter In­ter­na­tio­na­les

Arbeitgeber: Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Verwaltung und Büro
Ort
Berlin
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit oder Teilzeit
Anstellungsdauer
Befristet
Bewerbungsfrist
10.08.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Gehobener DienstTVöD-Bund E 9a - TVöD-Bund E 9b
Kennziffer
keine
Kontakt
Frau Jackisch
Telefon:  +49 221 9673-171
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Die BG der Bauwirtschaft (BG BAU) (http://www.bgbau.de/) ist die gesetzliche Unfallversicherung für die Bauwirtschaft und baunahe Dienstleistungen.

Als eine der größten gewerblichen Berufsgenossenschaften in Deutschland betreuen wir circa 500.000 Unternehmen mit rund 2,8 Millionen Versicherten an verschiedenen Standorten. Wir fördern Sicherheit und Gesundheit in den Unternehmen. Im Falle eines Arbeitsunfalls oder einer Berufskrankheit erbringen wir Rehabilitations- und Entschädigungsleistungen.

Zu Ihren Aufgaben als Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter Internationales gehören u.a.

  • Bearbeitung von internationalen Fachprojekten zum Arbeitsschutz (Schwerpunkt PSA) insbesondere
    • Erstellung von Projektanträgen, in Abstimmung mit möglichen Projektpartnern
    • Erarbeitung und Abstimmung von Projektplänen
    • Vorbereitung projektbezogener Ausschreibungen
    • selbstständige Durchführung von Teilaufgaben in Projekten
    • Abstimmung mit Projektpartnern
    • Koordination von Arbeitsgruppen
    • Vorbereitung und Nachbereitung von Besprechungen und Sitzungen
    • Erstellung von Berichten
    • Erstellung von Präsentationen
    • Ergebnisdarstellungen, auch im Internet
    • Überwachung der Projektkosten und Evaluation
  • Planung und Organisation von nationalen und internationalen Veranstaltungen, insbesondere
    • Erstellen der Zeitplanung
    • Suche und Buchung des Veranstaltungsortes nach Wirtschaftlichkeitsprüfung
    • Vorbereitung der erforderlichen Ausschreibungen, nach Bedarf
    • Festlegung und Bestellung der gesamten Logistik, Technik, etc.
    • Mitwirkung in der Programmerstellung
    • Erstellung von Druckvorlagen zu Veranstaltungsunterlagen
    • Abstimmung mit Kooperationspartnern und Referenten
    • Teilnehmerwerbung
    • Betreuung des Anmeldewesens, Teilnehmer- und Referentenbetreuung
    • Kostenplanung und Abrechnung sowie Evaluierung
  • Betreuung der internationalen Internetplattform Bauforum+, insbesondere
    • Einstellung von Unterlagen nach Abstimmung mit den Urhebern
    • Überprüfung der Aktualität und kontinuierliche Ergänzung von Inhalten
    • Weiterentwicklung der Plattform

Wir fordern von Ihnen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium mit Schwerpunkt Projektmanagement, Veranstaltungsmanagement oder vergleichbar
  • Erfahrungen in der Projektarbeit
  • Hohe Eigeninitiative, selbstständige Arbeitsweise sowie Belastbarkeit
  • Professionelles Auftreten mit hoher Kunden- und Dienstleistungsorientierung
  • Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Sehr gute Kenntnisse in MS Office-Produkten
  • Sehr gute Kenntnisse in CMS, bevorzugt Typ 3
  • Bereitschaft zu häufigen auch mehrtägigen Dienstreisen
  • Kenntnisse in einer zweiten Fremdsprache (Französisch oder Spanisch) von Vorteil

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung und Qualifikation besonders berücksichtigt.

Die BG BAU hat sich die Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Wir sind daher insbesondere an Bewerbungen von Frauen interessiert.

Bewerbungen mit aussagefähiger Darstellung Ihres beruflichen Werdeganges sowie der Qualifikation für die ausgeschriebene Stelle richten Sie bitte per E-Mail mit den dazu gehörenden Unterlagen (letzte Zeugnisse, dienstliche Beurteilungen, Weiterbildungsnachweise etc.) an bewerbung@bgbau.de (mailto:bewerbung@bgbau.de) oder per Post an

Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft
Personalabteilung
Hildegardstraße 29/30
10715 Berlin

Als Ansprechpartnerin in fachlichen Fragen steht Ihnen Frau Jackisch unter der Telefonnummer 0221 9673-171 zur Verfügung.

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Verwaltung und Büro"