bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo: interamt.de; öffnet neues Fenster

Lei­ter/in Fach­be­reich Stadt­ent­wick­lung und Stadt­pla­nung

Arbeitgeber: Stadt Lörrach

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Sonstige Bereiche
Ort
Lörrach
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
07.07.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Höherer DienstTVöD-VKA E 15
Kennziffer
keine
Kontakt
Frau Monika Neuhöfer-Avdic
Telefon:  +49 7621 415-103

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Stellenausschreibung der Stadt Lörrach

Stadt Lörrach. Gemeinsam arbeiten.

Lörrach hat eine modern organisierte, innovative Stadtverwaltung. Wir verstehen uns als Dienstleistungsunternehmen, in dem sich alles um die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger dreht. Wir setzen uns ein, wann und wo wir gebraucht werden. Weil wir dafür engagierte Mitarbeiter suchen, bieten wir flexible Arbeitszeitmodelle, vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten und vieles mehr.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Leiter/in des Fachbereichs Stadtentwicklung und Stadtplanung

da die derzeitige Fachbereichsleiterin zur Baubürgermeisterin der Stadt Lörrach gewählt worden ist.

Im Fachbereich Stadtentwicklung und Stadtplanung, der dem neu gebildeten Baudezernat zugeordnet ist, sind neben der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit alle Planungsprojekte sowie die Durchführung von städtebaulichen Entwicklungsmaßnahmen angesiedelt.

Die anspruchsvolle und vielseitige Position beinhaltet die

  • Planung, Koordination und Steuerung der strategischen und nachhaltigen Gesamtentwicklung der Stadt, die insbesondere die gesellschaftliche, wirtschaftliche und ökologische Entwicklung der Themenfelder Wohnen, Mobilität und Wirtschaft umfasst
  • Führungsverantwortung für 11 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Vertretung nach innen und außen
  • Sicherstellung der zukunftsfähigen Aufgaben- und Dienstleistungserfüllung
  • Entwicklung von Handlungskonzepten und Prozessbegleitung

Was Sie mitbringen sollten

Für die erfolgreiche Ausfüllung dieser Position suchen wir eine engagierte Persönlichkeit mit einem abgeschlossenen Studium im Bereich Architektur / Stadt- und Regionalplanung mit einschlägiger Berufserfahrung oder einer durch langjährige berufliche Praxis erworbenen vergleichbaren Qualifikation. Führungs- und Managementqualitäten und die Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten setzen wir voraus und erwarten von Ihnen

  • Soziale Kompetenz, insbesondere service- und dienstleistungsorientiertes Handeln, Verhandlungsgeschick, die Fähigkeit mit Konflikten umzugehen und Durchsetzungsstärke
  • Methodische Kompetenz, insbesondere strategisches, konzeptionelles und strukturiertes Arbeiten
  • Persönliche Kompetenz, insbesondere Ergebnis- und Problemlösungsorientierung, analytisches Denkvermögen, Verantwortungsbewusstsein, Kommunikationsstärke, Ressourcenorientierung, Führungskompetenz
  • Fachliche Kompetenz, insbesondere sehr gutes Verständnis von Stadtentwicklungsplanung und deren Geschäftsprozessen

Das bieten wir Ihnen

Für Ihre berufliche Laufbahn bieten wir Ihnen ein modernes und dynamisches Arbeitsumfeld, das auf Kollegialität und Mitgestaltung ausgelegt ist. Sie haben bei uns gute Gestaltungsmöglichkeiten und erhalten eine Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes in Entgeltgruppe 15. Die Übernahme in das Beamtenverhältnis ist möglich. Ein aktives betriebliches Gesundheitsmanagement bietet Ihnen Spaß bei der gemeinsamen Bewegung und einen guten Ausgleich zur Arbeit. Als Team und Arbeitgeber legen wir großen Wert auf die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Es besteht die Möglichkeit, städtische Kinderbetreuungsplätze in Kindertageseinrichtungen zu nutzen.

Fragen Sie nach - bewerben Sie sich

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung bis zum 7. Juli 2018 über das Bewerberportal auf unserer Homepage. Sollten Sie vorab Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Bürgermeisterin Monika Neuhöfer-Avdic (Telefon: 07621/415-103).

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Sonstige Bereiche"