bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo: interamt.de; öffnet neues Fenster

Lei­tung (m/w) für un­ser Kin­der­zen­trum Feu­er­wehr­stra­ße in Ecken­heim

Arbeitgeber: Stadt Frankfurt am Main

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Sonstige Bereiche
Ort
Frankfurt am Main
Arbeitszeit
Vollzeit oder Teilzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
13.06.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Gehobener DienstTVöD-SuE S 17
Kennziffer
keine
Kontakt
Frau Rehorn
Telefon:  +49 69 21244583

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Als städtischer Träger mit 144 Einrichtungen im gesamten Stadtgebiet gestalten wir die Bildung, Betreuung und Erziehung von mehr als 12.700 Kindern in Frankfurt am Main. Mit unseren Krippen-, Kindergarten-, Hort- und Schulkinderangeboten bieten wir Kindern anregende Lernorte, einen offenen Zugang zu einer respektvollen Gemeinschaft, in der sie sich wohlfühlen und Vorbilder, an denen sie wachsen können. Gestalten Sie mit uns die Zukunft unserer Kinderzentren und damit die Zukunft von Frankfurt.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Leitung (m/w)
für unser Kinderzentrum Feuerwehrstraße
in Frankfurt Eckenheim

EGr. S17 TVöD

Hier bringen Sie sich ein:

  • Personalmanagement sowie Personalentwicklung gemäß den allgemeinen Führungsrichtlinien von Kita Frankfurt.
  • Fachliche und wirtschaftliche Verantwortung für eine Einrichtung mit 72 Betreuungsplätzen für Kinder im Alter von null bis drei Jahren.
  • Qualitätsmanagement.
  • Kontinuierliche, bedarfsorientierte Weiterentwicklung des pädagogischen Konzepts der Einrichtung.
  • Enge Kooperation mit den Familien, den Grundschulen und anderen Institutionen im Stadtteil.
  • Beteiligung an einrichtungsübergreifenden Projekten und Initiativen.

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich der Sozialpädagogik, Erziehungswissenschaften oder vergleichbare Fachrichtung oder abgeschlossene Ausbildung z. staatlich anerkannten Erzieher/-in mit mehrjähriger Berufserfahrung als Leitung oder stellvertretende Leitung.
  • Eine wertschätzende Grundhaltung.
  • Fähigkeit zur strategischen und operativen Steuerung eines Kinderzentrums.
  • Sehr gute Kenntnisse von Entwicklungs- und Bildungsprozessen für den Krippenbereich.
  • Erfahrung in der Entwicklung und Sicherung von einrichtungsspezifischen Qualitätsstandards.
  • Führungskompetenzen, Konfliktfähigkeit, soziale Intelligenz, Genderkompetenz und interkulturelle Kompetenz.
  • Belastbarkeit, Durchsetzungsvermögen und Kommunikationsstärke.
  • Strukturierte Arbeitsweise, Offenheit für Veränderung und geistige Flexibilität.
  • Sicherer Umgang mit EDV-Verfahren und den gängigen MS-Office-Programmen.
  • Bereitschaft zur beruflichen Fortbildung.

Wir bieten Ihnen ein interessantes und lebendiges Umfeld mit vielfältigen Gestaltungsräumen und fördern Sie vom ersten Tag an gezielt für Ihre Aufgabe. Zu Ihrer Unterstützung steht ein umfangreiches Qualifizierungsprogramm zur Verfügung, von bedarfsorientiert gestalteten beruflichen Fortbildungen über Fachberatungen bis hin zu individuellen Coachings und spezifischen Supervisionen. Regionale Arbeitskreise für Leitungskräfte, Beteiligung an einrichtungsübergreifenden Projekten und unser deutschlandweit einzigartiges Bildungsnetz - mit Kita Frankfurt werden Sie persönlich und beruflich weiter lernen und wachsen können. Mit den für den öffentlichen Dienst üblichen Leistungen sichern wir Sie zudem nachhaltig für die Zukunft ab. Und für den Weg zu uns ist durch das derzeit geförderte Jobticket des Rhein-Main-Verkehrsverbunds ebenfalls gesorgt.

Hinweis: Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit zur Teilzeitbeschäftigung. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind ausdrücklich erwünscht.

Sie möchten mit uns die Zukunft von Frankfurt gestalten?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 13.06.2018 unter: www.kitafrankfurt.de/jobs (http://www.kitafrankfurt.de/jobs)

Für Rückfragen zum Verfahren steht Ihnen Frau Rehorn unter der Rufnummer (069) 212-44583 gerne zur Verfügung. Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gerne die zuständige Regionalleitung, Frau May, unter der Rufnummer (069) 212-40706.

Weitere Informationen über die Arbeitgeberin Stadt Frankfurt am Main finden Sie unter www.stellen.stadt-frankfurt.de.

Stellenanbieter:



http://www.stellen.stadt-frankfurt.de

Ansprechpartner:



Telefon: +49 69 21244583

Einsatzort:

60435 Frankfurt am Main

Weitere Informationen

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Sonstige Bereiche"