bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo: interamt.de; öffnet neues Fenster

Sach­be­ar­bei­ter/in Bau­denk­mal­pfle­ge

Arbeitgeber: Hansestadt Stralsund, Der Oberbürgermeister

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Verwaltung und Büro
Ort
Stralsund
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
08.06.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Gehobener DienstTVöD-VKA E 11
Kennziffer
6046400
Kontakt
Ilka Giermann
Telefon:  +49 3831 252436
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Die Hansestadt Stralsund sucht für die Abteilung Planung und Denkmalpflege einen/eine Sachbearbeiter/in

Baudenkmalpflege

Die Stelle in der Entgeltgruppe 11 TVöD ist ab dem 01.09.2018 mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden zu besetzen.

Stralsund liegt südlich der Insel Rügen und ist mit rund 60.000 Einwohnern die viertgrößte Stadt Mecklenburg-Vorpommerns. Die Altstadt mit ihren zahlreichen Baudenkmalen und besonders wertvollen Zeugnissen der Backsteingotik gehört mit dem Titel Historische Altstädte Stralsund und Wismar zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Sie erfüllen folgende Voraussetzungen :

  • Hochschulabschluss (Diplom,Bachelor) als Bauingenieur(in)/Archtekt(in) mit Vertiefungsrichtung Denkmalpflege
  • fundierte Kenntnisse, Fertigkeiten und Erfahrungen im Bau-, Verwaltungs- und Denkmalrecht
  • Erfahrungen in der Bauplanung und Bauleitung
  • Fähigkeit zum konzeptionellen und kreativen Arbeiten
  • Konflikt-, Entscheidungs- und Durchsetzungsfähigkeit
  • gute PC-Anwenderkenntnisse
  • gute Präsentations- und Moderationskompetenz, Verhandlungsgeschick
  • PKW-Führerschein

Das Aufgabengebiet beinhaltet im Wesentlichen:

  • Bearbeitung von Angelegenheiten des Denkmalschutzes und der Denkmalpflege für Hoch- und Tiefbauten sowie Ingenieurbauwerke

- Erarbeitung von Stellungnahmen zur Bauleitplanung

- Beratung der Ämter, Eigentümer, Investoren und Sanierungsträger bei geplanten Baumaßnahmen

- Beratung von Bauherren, Architekten und Planungsbüros bei der Bauausführung

- Erarbeitung von denkmalpflegerischen Zielstellungen für öffentliche Gebäude

- Arbeit am Denkmalplan

- Zuarbeit zum Monitoring für ICOMOS (Internationaler Rat für Denkmalpflege)

  • Zuarbeit zum Führen und Fortschreiben der Denkmalliste
  • Überwachung der Auflagen an Baudenkmälern und Baubegleitung an Gebäuden mit besonderem denkmalpflegerischem Bestand
  • Einleitung von Erhaltungsmaßnahmen

- Ersatzvornahmen zur Gefahrenabwehr

- Ahndung von Ordnungswidrigkeiten

  • Bearbeitung von Anträgen auf genehmigungspflichtige Maßnahmen
  • Bearbeitung von Anträgen auf Fördermaßnahmen, Erstellen steuerrechtlicher Bescheinigungen
  • Öffentlichkeitsarbeit

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei gleicher Eignung und Befähigung vorrangig berücksichtigt.

Bewerber/innen, die Tätigkeiten für das Gemeinwohl ausüben, können bei ansonsten gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt werden.

Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung stehen, werden von der Hansestadt Stralsund nicht übernommen.

Nicht mit der Bewerbung, aber vor einer Einstellung ist die Vorlage eines Führungszeugnisses erforderlich.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 08.06.2018 online an die Hansestadt Stralsund.

Die Hansestadt Stralsund arbeitet mit Interamt, dem Stellenportal für den öffentlichen Dienst. Onlinebewerbungen sind ausdrücklich erwünscht. Die elektronische Übermittlung Ihrer Bewerberdaten ermöglicht uns eine einfache und schnelle Prüfung aller eingehenden Bewerbungen und beschleunigt somit das Bewerbungsverfahren. Bitte senden Sie uns möglichst keine Bewerbungen per Post oder E-Mail zu. Bewerbungen, die auf dem Postweg eingehen, werden nach Abschluss des Verfahrens nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist.

Für Ihre Bewerbung registrieren Sie sich bitte bei Interamt überhttp://www.interamt.de/koop/app/registrieren (https://www.interamt.de/koop/app/registrieren).

Welche Vorteile Ihnen die Registrierung bringt, erfahren Sie <hier>. (https://www.interamt.de/cms/arbeitnehmer.html)
Sollten Sie bereits als Nutzerin/Nutzer angemeldet sein, nutzen Sie bitte Ihr Login.

Zum Start Ihrer Online-Bewerbung klicken Sie bitte auf denButton Online bewerben am unteren Rand dieser Seite.

Stellenanbieter:




http://www.stralsund.de

Ansprechpartner:





EMail: igiermann@stralsund.de

Einsatzort:


18439 Stralsund

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Verwaltung und Büro"