bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo: interamt.de; öffnet neues Fenster

ei­ne/n Sach­be­ar­bei­ter/in För­der­ver­fah­ren für das Sach­ge­biet 20 - Wirt­schafts­för­de­rung und Be­schäf­ti­gung

Arbeitgeber: Regierung von Mittelfranken

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Verwaltung und Büro
Ort
Ansbach
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit
Anstellungsdauer
Befristet
Bewerbungsfrist
03.06.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Gehobener DienstTV-L E 9
Kennziffer
keine
Kontakt
Reiner Daum
Telefon:  +49 981 531332
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Als moderne, leistungsfähige und zukunftsorientierte Behörde sind wir die zentrale staatliche Schaltstelle in Mittelfranken. Mit einem breitgefächerten Aufgabenspektrum kümmern wir uns gemeinsam mit unserem nachgeordneten Bereich um eine funktionierende Infrastruktur und gewährleisten fürdie Bürger Mittelfrankens zukunftsfähige Wohn- und Lebensbedingungen.

In unserem Sachgebiet 20 - Wirtschaftsförderung und Beschäftigung - ist zum frühest möglichen Zeitpunkt eine auf zwei Jahre befristete Stelle für

eine/n Sachbearbeiter/in Förderverfahren

zu besetzen.

Aufgabengebiet:

Selbstständige Durchführung des neuen Förderprogramms Glasfaseranschlüsse und WLAN an öffentlichen Schulen und Plankrankenhäusern , insbesondere Erstberatung, Bewilligung, Mittelauszahlung und Prüfung des Verwendungsnachweises.

Wir setzen voraus:

  • Erfolgreicher Studienabschluss als Verwaltungswirt/in (Bc./Dipl.-FH) oder Betriebswirt/in (Bc./Dipl.-FH) bzw. artverwandter Studiengang
  • überdurchschnittliche Leistungen und Engagement
  • technisches Grundverständnis und Interesse an digitalen Entwicklungen
  • gute IuK-Kenntnisse in Word und Excel
  • Freude am Umgang mit vielfältigen Aufgaben und Kunden
  • Verantwortungsbereitschaft und Entscheidungsfreude, Teamfähigkeit und lösungsorientiertes Denken

Wir bieten Ihnen:

  • Eine vielseitige, verantwortungsvolle und zukunftsorientierte Tätigkeit mit Dienstort Ansbach in einem zunächst auf zwei Jahre befristeten Arbeitsverhältnis.
  • Die Beschäftigung erfolgt auf der Grundlage des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) mit den üblichen Sozialleistungen; tarifgerechte Bezahlung nach Entgeltgruppe 9 TV-L
  • Einen mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut erreichbaren Arbeitsplatz in Ansbach; ein Job-Ticket kann genutzt werden.
  • Flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeitregelung

Auskünfte erteilen:

  • zum Aufgabengebiet Frau Kronau-Neef und Herr Albrecht, Tel. 0981/53 - 1368 bzw.0981/53 -1217,
  • personalrechtlich Herr Daum, Tel. 0981/53-1332.
  • Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung richten Sie bitte bis spätestens 03.06.2018 über die Online-Bewerberplattform Interamt an uns. Sie finden den Ausschreibungstext unter https://www.interamt.de/koop/app/ (https://www.interamt.de/koop/app/) unter der Id:453013 .

Ergänzende Hinweise:

Die Stelle ist teilzeitfähig.Chancengleichheit ist die Grundlage unserer Personalarbeit. Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalles bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Gleichstellung von Männern und Frauen ist für uns selbstverständlich.

Stellenanbieter:




http://www.regierung.mittelfranken.bayern.de

Ansprechpartner:





EMail: reiner.daum@reg-mfr.bayern.de

Einsatzort:


91522 Ansbach

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Verwaltung und Büro"