bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo: interamt.de; öffnet neues Fenster

KWB AL II - Kraft­fah­rer/Müll­wer­ker(in­nen)

Arbeitgeber: Landkreis Goslar

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Sonstige Bereiche
Ort
Goslar
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
03.06.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Einfacher DienstTVöD-VKA E 5
Kennziffer
KWB AL II - KF/MW
Kontakt
Frau Gesa-Louise Dreß
Telefon:  +49 5321 76 133
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Der Landkreis Goslar sucht für seinen Eigenbetrieb KreisWirtschaftsBetriebe Goslar zum 01.07.2018,unbefristet bzw.befristet auf 2 Jahre, mehrere

Kraftfahrer-/Müllwerker(innen)

- Entgeltgruppe 5 TVöD -

Ihr Arbeitsgebiet umfasst insbesondere folgende Aufgabenfelder:

  • Führen und Bedienen des Kraftfahrzeuges gemäß geltender Gesetze und Richtlinien unter Beachtung der Vorgaben der Hersteller des Fahrgestells, Aufbaus und der Anbaukomponenten (z.B. Hebebühne)
  • Durchführen der Abfall- und Wertstoffsammlungen und der Transporte (einschl. Entladen) gemäß Arbeitsauftrag bzw. Tourenplan
  • Durchführen der Leerungen der Behälter (Behälter vom Stand-platz/Bereitstellungsplatz zum Fahrzeug holen, leeren und zurück bringen); Unterstützung des Müllwerkers, insb. bei der Leerung von Abfallbehältern größer MGB 240
  • Durchführen der Wagenpflege (z.B. regelmäßige Außen- und Innenreinigung, Reinigung des Pressenraums, Auffüllen der Betriebsmittel, Abschmierarbeiten)
  • Durchführen von kleinen Reparaturen (z.B. Ersetzen von Leuchtmitteln)

Die Vergütung

erfolgt nach Entgeltgruppe 5 TVöD.

Die Stelle

ist mit 100 % der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von zurzeit 39,0 Wochenstunden zu besetzen.

Ihr Anforderungsprofil

Sie bringen mit:

  • Besitz der Fahrerlaubnis der Klasse CE
  • Berufskraftfahrerqualifikation gem. BKrFQG
  • Eintrag der Kennziffer 95 im Führerschein
  • Zuverlässige und gewissenhafte Arbeitsweise
  • körperliche Belastbarkeit
  • Bereitschaft zur Arbeit im Freien

Besondere Anforderungen an:

  • Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative, Engagement
  • Belastbarkeit
  • interne Kooperation und Teamfähigkeit
  • Sozialverhalten

Es erwarten Sie

interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben.

Außerdem

strebt der Landkreis Goslar in allen Bereichen und Positionen den Abbau der Unterrepräsentanz im Sinne des Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetzes an. Daher sind Bewerbungen von Frauen besonders erwünscht.

Schwerbehinderte oder denen gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt. Eine Schwerbehinderung/Gleichstellung bitte ich zur Wahrung Ihrer Interessen bereits in der Bewerbung mitzuteilen und nachzuweisen.

Bewerbungen von Menschen aller Nationen mit guten Deutschkenntnissen, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, sind ausdrücklich willkommen.

Bei ausländischen Bildungsabschlüssen wird um Übersendung entsprechender Nachweise über die Gleichwertigkeit mit einem deutschen Abschluss gebeten. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Internetseite der Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen (ZAB) unter www.kmk.org/zab.

Auskünfte

zu inhaltlichen Fragen erteilt der Abteilungsleiter

Herr Haase

E-Mail: jens.haase@kwb-goslar.de

Tel: 05321 376-701

zum Auswahlverfahren

Frau Dreß

E-Mail: gesa-louise.dress@landkreis-goslar.de

Tel. 05321 76-133

Wir bitten Sie, das Online-Bewerbungsportal www.interamt.de zu nutzen und Bewerbungen mit Nachweisen der geforderten Ausbildung sowie über die geforderten Kenntnisse und Erfahrungen (Zeugnisse, Teilnahmebescheinigungen, etc.) unter der Stellenangebots-ID453006 bis zum 03.06.2018 einzustellen.

Von Bewerbungen auf dem Postweg oder per E-Mail bitten wir abzusehen. Bewerbungen, die auf dem Postweg bei uns eingehen, werden nach Abschluss des Verfahrens aus Gründen des Verwaltungsaufwandes und der damit verbundenen Kosten nicht zurückgesandt.

Stellenanbieter:




http://www.landkreis-goslar.de

Ansprechpartner:






EMail: gesa-louise.dress@landkreis-goslar.de

Einsatzort:


38640 Goslar

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Sonstige Bereiche"