bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo: interamt.de; öffnet neues Fenster

Vo­lon­ta­ri­at

Arbeitgeber: Landkreis Gießen - Der Kreisausschuss

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Verwaltung und Büro
Ort
Gießen
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit
Anstellungsdauer
Befristet
Bewerbungsfrist
31.01.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Ausbildung & StudiumAW A9
Kennziffer
keine
Kontakt
Frau Anne-Kathrin Hofmann
Telefon:  +49 641 9390-1551
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Publikation oder die vorzeitige Beendigung derselben) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Wir bieten zum 01. März 2018 für die Dauer von 24 Monaten in unserer Stabsstelle Kreisgremien und Öffentlichkeitsarbeit ein

Volontariat

(Vollzeit 39 Std.)

an.

Die Volontärin / Der Volontär erhält einen intensiven Einblick in die Arbeit der internen und externen Kommunikation einer modernen Kreisverwaltung. Ergänzend erfolgt eine allgemeine Einführung in Instrumente und Methoden der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Begleitende externe Hospitationen sind ebenso vorgesehen wie Lehrgänge zu verschiedenen Bereichen und ein externes Volontärseminar.

Zu den Aufgaben gehören:

  • Recherche und Erstellen von Pressemitteilungen, Grußworten und Reden
  • Beantwortung von Medienanfragen
  • Vorbereitung und Durchführung von Pressekonferenzen und Presseterminen
  • Erstellen von Publikationen wie Flyer und Broschüren
  • Pflege des Internetauftritts des Landkreises Gießen
  • Mitwirkung bei der Entwicklung und Pflege eines Social Media-Auftritts

Wir erwarten:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium, bevorzugt: Geistes- oder Gesellschaftswissenschaft
  • journalistische Grundkenntnisse
  • Stilsicheres Formulieren sowie sensibler und reflektierter Umgang mit Sprache
  • Fähigkeit zu konzeptionellem Arbeiten
  • Erfahrungen in Social Media und anderen digitalen Medien
  • Engagement und Flexibilität, Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Führerschein Klasse B
  • Fremdsprachkenntnisse sind von Vorteil

Wir bieten:

  • Eine praktische Berufsorientierung in einem vielseitigen Aufgabenfeld
  • die Möglichkeit, Politik und Verwaltung eines Landkreises zu erleben
  • Hospitation in anderen Bereichen (Hörfunk, Zeitungsredaktion, Pressestellen)
  • Fortbildungsseminare im Bereich Graphik und Layout sowie Krisenkommunikation
  • Externes Volontärseminar in einem Journalistenzentrum
  • eine Vergütung entsprechend den Anwärterbezügen für den gehobenen Dienst

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Thomas Euler (Tel. 0641 9390 1530, E-Mail thomas.euler@lkgi.de (mailto:thomas.euler@lkgi.de)) oder Herr Kays Al-Khanak (Tel. 0641 9390 1470, E-Mail kays.al-khanak@lkgi.de (mailto:kays.al-khanak@lkgi.de)) zur Verfügung.

Wir bitten Sie, das Online-Bewerberportal www.interamt.de (http://www.interamt.de/) zu nutzen und sich bis zum 31.01.2018 zu bewerben. E-Mail Bewerbungen und Bewerbungen auf dem Postweg können nicht berücksichtigt werden.

Stellenanbieter:




https://www.lkgi.de

Ansprechpartner:






EMail: Fachdienst.Personal@lkgi.de

Einsatzort:


35394 Gießen

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Verwaltung und Büro"