bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Mit­ar­bei­ter Buch­hal­tung und Sta­tis­tik (m/w/d) in Teil­zeit (Stel­len­an­teil 0,75)

Arbeitgeber: Unfallkasse Sachsen-Anhalt

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Sonstige Bereiche
Ort
Zerbst/Anhalt
Karte anschauen
Bewerbungsfrist
12.10.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Mittlerer Dienst
Kontakt
Frau Franziska Techtow
Telefon:  03923751212

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

  • Erfassung von Rechnungsbelegen
  • Kontrolle und Aufbewahrung von Belegen und Führung des Kassenarchives
  • Zuordnung der Kontenbewegungen auf den Girokonten der Unfallkasse zu Forderungen und Verbindlichkeiten
  • Erstellung manueller Forderungen
  • Erstellen von Buchungsbelegen, Sammelanordnungen, Forderungsstapeln, Monatsabschlüssen und Haushaltsüberwachungslisten
  • Mitarbeit an der Erstellung des Gesamtstatistikdatensatzes
  • Mitwirkung an der Erstellung der Geschäfts- und Rechnungsergebnisse

Anforderungsprofil:

  • eine, im Gesamtergebnis mit "gut" abgeschlossene, kaufmännische Berufsausbildung
  • wünschenswert ist eine Zusatzqualifikation auf dem Gebiet der Buchhaltung
  • ausgeprägte Kenntnisse in MS-Office Produkten (insbesondere Excel und Word)
  • Kenntnisse im Bereich des öffentlichen Haushaltsrechtes
  • Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit
  • gute Kommunikationsfähigkeit

Wir bieten:

  • ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 30 Stunden (Teilzeit)
  • flexible Regelungen für gleitende Arbeitszeit
  • eine Vergütung nach der Entgeltgruppe 5 TVöD VKA
  • die sonstigen Leistungen des öffentlichen Dienstes

Wir verfolgen das Ziel der beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern. Daher sind Bewerbungen von Frauen ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte bewerben Sie sich mit den erforderlichen Unterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Zeugniskopien, Nachweise über Ausbildung und berufliche Tätigkeit)bis zum12.10.2018. Wir möchten Sie bitten, für Ihre Bewerbung unserOnline-Tool auf der folgenden HTML-Seite zu nutzen.

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Sonstige Bereiche"