bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Bü­ro­sach­be­ar­bei­ter/in im Re­fe­rat 41 "Grund­satz- u. Haus­halts­an­ge­le­gen­hei­ten Hoch­schu­len, Hoch­schul­sta­tis­tik"

Arbeitgeber: Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft (TMWWDG)

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Verwaltung und Büro
Ort
Erfurt
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit oder Teilzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
28.06.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Mittlerer Dienst
Kennziffer
07/2018
Kontakt
Claudia Bauer
Telefon:  0361 573711-112
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

  • Allgemeine Bürotätigkeiten wie die Organisation und Bürosachbearbeitung (das eigenständige Anfertigen von Antwortentwürfen bzgl. fachspezifischer Themen oder nach den Anforderungen des Referatsleiters, elektronische Kommunikation, Schreibarbeiten, Recherchen, Registratur/Archivierung),
  • Terminkontrolle für die dem Referat obliegenden Sitzungen, Sitzungsvor-bereitung einschließlich Zusammenstellung der Sitzungsunterlagen, Protokollführung.

Anforderungsprofil:

Von den Bewerberinnen/Bewerbern wird zwingend erwartet:

  • Ein Abschluss als

Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement

oder Fachangestellte/r für Bürokommunikation

oder Verwaltungsfachangestellte/r

oder eine abgeschlossene Ausbildung im mittleren nichttechnischen Verwaltungsdienst

oder ein vergleichbarer Abschluss.

Dieser Abschluss ist durch ein Zeugnis bzw. einen entsprechenden Nachweis zu belegen. Bewerbungen ohne Nachweis werden nicht berücksichtigt.

Wir wünschen uns von Ihnen eine einschlägige Berufserfahrung, die vorzugsweise im Verwaltungsdienst einer obersten Landesbehörde erworben wurde, Englischkenntnisse, Eigeninitiative, Selbständigkeit, Organisationsgeschick sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit. Der sichere Umgang mit den modernen PC-Anwenderprogrammen wird – ebenso wie gute Umgangsformen – als selbstverständlich vorausgesetzt.

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Verwaltung und Büro"