bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Tech­ni­ker/in Hei­zungs-, Lüf­tungs-, Kli­ma­tech­nik für Nut­zungs­spe­zi­fi­sche An­la­gen

Arbeitgeber: TU Dresden

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Technische Verwaltung
Ort
Dresden
Arbeitszeit
Vollzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
24.08.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Mittlerer Dienst
Kontakt
Herr Alschner

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

An der TU Dresden, Dezernat Liegenschaften, Technik und Sicherheit ist im Sachgebiet Betriebstechnik zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

Techniker/in Heizungs-, Lüftungs-, Klimatechnik für Nutzungsspezifische Anlagen

(bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen E 9 TV-L)

zu besetzen.

Aufgaben: Beratung der Nutzer/innen bei der Auswahl, der Beschaffung und beim Betreiben von nutzungsspezifischen Anlagen der Kostengruppe 470 wie z. B. Medienversorgungsanlagen, Entsorgungsanlagen, Prozesswärme-/ Prozesskälteanlagen sowie prozessbezogener Zu- und Abluftanlagen; Organisation der Anlagenwartung; fachtechnische Bewertung von Forschungsgroßgeräteanlagen; Mitwirkung bei der Umsetzung dieser Vorhaben; ingenieurtechnische Bearbeitung von Aufgabenstellungen im Gebiet der technischen Gebäudeausrüstung; Qualifizierung von Nutzeranforderungen für notwendige Instandsetzungen oder Anlagenerweiterungen zur Vorlage beim Sächsischen Immobilien- und Baumanagement.

Frauen sind ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Selbiges gilt auch für Menschen mit Behinderungen.

Ihre vollständige Bewerbung richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Referenzen etc.) bis zum 24.08.2018 (es gilt der Poststempel der ZPS der TU Dresden) an: TU Dresden, Dezernat Liegenschaften, Technik und Sicherheit, Sachgebiet Betriebstechnik, Herrn Alschner persönlich, Helmholtzstr. 10, 01069 Dresden. Ihre Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt, bitte reichen Sie nur Kopien ein. Vorstellungskosten werden nicht übernommen.

Hinweis zum Datenschutz: Welche Rechte Sie haben und zu welchem Zweck Ihre Daten verarbeitet werden sowie weitere Informationen zum Datenschutz haben wir auf der Webseite https://tu-dresden.de/karriere/datenschutzhinweis für Sie zur Verfügung gestellt.

Anforderungsprofil:

staatlich geprüfte/r Techniker/in Heizungs-, Lüftungs-, Klimatechnik; berufspraktische Erfahrungen in Betrieb und Instandhaltung von Medienversorgungsanlagen, vorzugsweise mit den Schwerpunkten Hydraulikanlagen, Gasverdichterstationen, Druckregelanlagen; vertiefte Kenntnisse der aRdT, der Automationstechnik, der RL-Bau, der VOB, des Regelwerkes der DGUV; gutes Koordinierungsvermögen, Zuverlässigkeit, hohe Einsatzbereitschaft, Selbstständigkeit, Flexibilität; Kundenorientiertes auftreten; Führerschein Klasse B.

Weitere Informationen

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Technische Verwaltung"