bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Be­schäf­tig­te/r mit ab­ge­schlos­se­ner wis­sen­schaft­li­cher Hoch­schul­bil­dung - Ent­gelt­grup­pe 13 TV-L Ber­li­ner Hoch­schu­len

Arbeitgeber: Technische Universität Berlin

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Sonstige Bereiche
Ort
Berlin
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit oder Teilzeit
Anstellungsdauer
Befristet
Bewerbungsfrist
05.10.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Höherer Dienst
Kennziffer
ZUV-346/18
Kontakt
Herr Borchert

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

Beschäftigte/r mit abgeschlossener wissenschaftlicher Hochschulbildung - Entgeltgruppe 13 TV-L Berliner Hochschulen
Teilzeitbeschäftigung ist ggf. möglich
Die Befristung ist an den Projektfortschritt gekoppelt. Bei Projektverlängerung wird eine Vertragsverlängerung wird unter dem Vorbehalt der Mittelbewilligung angestrebt.

Im Rahmen der SAP-Einführung an der Technischen Universität Berlin sind durch die Abteilung III Finanzen die Module FI, AA, CO und PSM und der elektronische Rechnungseingang einzuführen.

Zentrale Universitätsverwaltung - Abteilung III - Finanzen / Servicebereich Finanzen
Kennziffer:
ZUV-346/18 (besetzbar ab sofort / befristet bis 30.06.2019 / Bewerbungsfristende 05.10.2018)

Aufgabenbeschreibung: Als Projektassistenz nehmen Sie die folgenden Aufgaben wahr:

  • Assistenz/ Unterstützung des Teilprojektes / der Teilprojektleitung Finanzen bei der Organisation und Koordinierung der Aufgaben des Teilprojektes
  • Vertretung des Teilprojektleiters
  • Testmanager/in
  • Projektmanagement, Projektsteuerung und -sicherung
  • Terminplanung und -verfolgung der Aktivitäten im Teilprojekt
  • Zusammenarbeit mit Teilprojektverantwortlichen
  • Inhaltliche Abstimmung mit den anderen Teilprojekten
  • Protokollführung in den Projektmeetings
  • Kommunikations- und Öffentlichkeitsarbeit

Erwartete Qualifikationen: Formale Anforderungen:

  • erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master, Diplom oder Äquivalent) in einer geeigneten Fachrichtung

Fachliche Kompetenzen:

  • Erfahrung im Bereich Prozessmanagement o. ä.
  • Kenntnisse und Erfahrung in der Optimierung von Geschäftsprozessen
  • Erfahrung mit der Einführung eines großen ERP-Systems, vorzugsweise SAP
  • sicherer Umgang mit Office Produkten und einem SAP-Modul, vorzugsweise FI, AA, CO oder PSM
  • Web-Seiten-Gestaltung
  • sehr gute kommunikative Fähigkeiten, gute Auffassungsgabe, eigenständiges Arbeiten, Teamfähigkeit

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer mit den üblichen Unterlagen an die Technische Universität Berlin - Der Präsident - Zentrale Universitätsverwaltung, Abteilung III Finanzen, Herr Borchert, Sekr. III L, Straße des 17. Juni 135, 10623 Berlin oder per E-Mail zusammengefasst in einer PDF-Datei an bewerbung@finanzen.tu-berlin.de.

Zur Wahrung der Chancengleichheit zwischen Frauen und Männern sind Bewerbungen von Frauen mit der jeweiligen Qualifikation ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die TU Berlin schätzt die Vielfalt Ihrer Mitglieder und verfolgt die Ziele der Chancengleichheit.

Aus Kostengründen werden die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt. Bitte reichen Sie nur Kopien ein.

Die Stellenausschreibung ist auch im Internet abrufbar unter:
http://www.personalabteilung.tu-berlin.de/menue/jobs/

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Sonstige Bereiche"