bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

wis­sen­schaft­li­che/r Mit­ar­bei­ter/in

Arbeitgeber: Stiftung Preußischer Kulturbesitz

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Kunst und Kultur
Ort
Berlin
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit oder Teilzeit
Anstellungsdauer
Befristet
Bewerbungsfrist
19.10.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Höherer Dienst
Kennziffer
SMB-IfM-2-2018
Kontakt
Frau Cziha
Telefon:  030 - 266 41 1640

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

  • wissenschaftliches Betreuen der Einbindung von digitalen Objektinformationen deutscher Museen in die Deutsche Digitale Bibliothek (DDB)
  • Einbringen von Spezifika von Museumsobjekten und wissenschaftlicher Erschließung in Museen sowie von Museumsinteressen in die Arbeit der Servicestelle der DDB
  • Verbreiten der Information über die DDB in der deutschen Museumslandschaft und Gewinnen neuer Partner
  • Konzipieren und Durchführen von wissenschaftlichen Informationsveranstaltungen innerhalb des deutschen Museumswesens
  • Unterstützen interessierter deutscher Museen bei der sachgerechten intellektuellen Datenaufbereitung und -bereitstellung für die DDB
  • Propagieren und Ausbauen bestehender Standards für die wissenschaftliche Dokumentation, die Digitalisierung sowie die Online-Publikation und die Vernetzung im Museumsbereich sowie Einbringen dieser Standards in die DDB-Entwicklung (z.B. LIDO)
  • Mitarbeiten bei der Entwicklung von Strukturen und technischen Grundlagen zum Aufbau von Schnittstellen und dem Aufbau des Regelbetriebs der DDB

Anforderungsprofil:

  • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master, Magister, Diplom) in einem museumsrelevanten Fach (z.B. Geschichte, Kunstgeschichte, Naturwissenschaften) oder der Informationswissenschaften
  • Erfahrung mit interdisziplinären Datenaustauschprojekten und der Arbeit im Museum
  • Kenntnisse einschlägiger Datenerfassungs- und Datenaustauschstandards für Museen
  • umfassende Kenntnisse der Methoden der wissenschaftlichen Dokumentation und Online-Publikation im Museum
  • umfassende technische Kenntnisse im Bereich der Internet-Technologie und Digitalisierung
  • Erfahrungen im Projektmanagement und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind von Vorteil
  • Kommunikationsstärke
  • Organisationsvermögen
  • Teamfähigkeit
  • eine engagierte Mitarbeit im Rahmen des Gesamtprojekts und die Bereitschaft zu Dienstreisen wird erwartet

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Kunst und Kultur"